Hier tanzt die Region in den Mai

Kreis Mettmann. Seit Jahren wird auf der Friedrichstraße in Haan in den Mai gefeiert. Gastwirtin Sofia Papapetrou hat ab 18 Uhr Programm organisiert. Am Maifeiertag geht das Fest weiter. Ab 10 Uhr wird ein Maibaum aufgestellt und geschmückt. Um 11 Uhr startet die Radtour Rund um Haan, veranstaltet... mehr

Händler wollen Sperrung aufheben

Mettmann. Das Interesse der Bürgerschaft an dem Thema „Busverkehr am Jubiläumsplatz“ ist sehr groß: Rund 120 Menschen kamen zur Informationsveranstaltung der Stadtverwaltung in den Ratssaal, und diskutierten die unterschiedlichen Ansichten. Ralf Bierbaum vom Planungsamt stellte noch einmal die... mehr

Sechs Festnahmen: Lieferdienst hatte es auf Senioren abgesehen

Kreis Mettmann. Detlef Sievers ist seit 36 Jahren Polizist, hat aber derart niederträchtige Taten selten erlebt: Ihre Tätigkeit für einen Lieferservice, der den meist betagten Opfern das Essen brachte, nutzte eine sechsköpfige Familienbande aus, um ihre Kunden auszuspähen und zu bestehlen. Vier... mehr

Lettland-Hilfe muss Halle aufgeben

Mettmann. Seit mittlerweile sieben Jahren nutzt Peter Langbehn die ehemaligen Tiefkühlhallen der Firma Eismann an der Seibelstraße als Zwischenlager für die Lettland-Hilfe. In dieser Zeit haben sich vor allem Möbel und Hausrat angesammelt, die regelmäßig per Lkw in die Provinz Madona transportiert... mehr

Mettmann

75-Jähriger bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Mettmann. Ein 75-jähriger Mettmanner ist bei einem Unfall auf der Danziger Straße am Dienstagabend schwer verletzt worden. Gegen 22 Uhr hatte der Senior die Straßenseite gewechselt, während ein 21-jähriger Autofahrer von der Berliner Straße auf die Danziger Straße einbog. Der junge Mettmanner... mehr

Anzeige
Anzeige

Jugendrat setzt sich für einen öffentlichen Grillplatz ein

Mettmann. André Bär, Vorsitzender des Vereins „Mettmann gegen Rechts – für Menschwürde“, hatte einen großen Wunschkatalog im Gepäck, den er den Mitgliedern des Bürgerausschusses präsentierte. In Mettmann, so Bär, fehlt ein öffentlicher Grillplatz im Stadtgebiet. „In Anbetracht der nun bald... mehr

Brandstifter zünden Häuser an

Monheim. Der oder die Brandstifter, die seit gut einem Jahr in Monheim Angst und Schrecken verbreiten, setzen Menschenleben aufs Spiel. Am Dienstagabend legten sie direkt vor einem Mehrfamilienhaus an der Schöneberger Straße ein Feuer, das auf mehrere Wohnungen im Erdgeschoss und ersten... mehr

Ein Ehepaar zaubert mit Pinsel und Farbe

Mettmann. Gemalt haben Jana und Premysl Kostelecky schon immer gerne. „Als ich Schüler war, porträtierte ich Klassenkameraden“, erinnert sich der inzwischen 79-Jährige. Aber ebenso wie bei seiner Frau (66) war „nie Zeit für das Hobby. Erst kam das Studium, dann Familie und Beruf.“ Vor 20 Jahren... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG