Gemeindehaus soll mit Leben gefüllt werden

Mettmann. Der Trägerverein des Bürgerzentrums Ob- und Niederschwarzbach hat sich neu aufgestellt. Vor vier Jahren mit dem Ziel gegründet, das Evangelische Gemeindehaus im Ortsteil weiter nutzen zu können und mit Leben zu erfüllen, sind die Startschwierigkeiten gemeistert worden. „Das war viel... mehr

Wieder Vollsperrung auf der A 3

Kreis Mettmann. Die Autobahn zwischen der Anschlussstelle Mettmann und dem Kreuz Hilden war am Freitagmorgen in Richtung Köln voll gesperrt. In die Gegenrichtung war nur einer von drei Fahrstreifen frei. Grund war ein brennender Lkw, der Gefahrgut geladen hatte. Es kam zu langen Staus im... mehr

Das Leben im Mittelalter zum Greifen nah

Mettmann. Ritter, Knecht und Knappen werden am Samstag, 22. Oktober, und am Sonntag, 23. Oktober, den Mettmanner Markt belagern. Doch keine Angst: Gäste sind zum achten Rhenag-Ritterfest ausdrücklich willkommen. Knut Schulz, Geschäftsführer von History und Events, kennt sich in Mettmann bestens aus... mehr

Hier gibt’s noch Ausbildungsplätze

Kreis Mettmann. Nach und nach starten die neuen Auszubildenden in das Berufsleben und damit in eine besonders spannende Zeit. Rainer Schulte, Hoteldirektor des Waldhotels Heiligenhaus, bietet sogar noch freie Ausbildungsplätze an. „Wir haben noch drei freie Plätze. Hier im Waldhotel können die... mehr

Anzeige

Schlägerei hält Hochdahl in Atem

Erkrath. „Ob Sie als Sportfan live mit ihren Favoriten mitfiebern wollen, sich zum Plausch bei einer Tasse Kaffee treffen oder abends bei einem gemütlichen Drink mit Freunden zusammensitzen möchten, bei uns sind Sie richtig“ – so wirbt das Sportcafé Viva mitten im Zentrum der Sandheide auf seiner... mehr

Städtischer Haushalt weist immer noch ein Minus auf

Mettmann. Die Finanzsituation der Stadt Mettmann hat sich gebessert. Doch von Entwarnung könne keine Rede sein, sagte André Trant im Hauptausschuss. Trant leitet seit dem Ausscheiden von Reinhold Salewski (er ging in den Ruhestand) kommissarisch die Kämmerei. Insgesamt sei in 2016 mit einer... mehr

Initiative will Schüler für Technik begeistern

Kreis Mettmann. „Mint“ – das muss nicht immer automatisch „Minze“ heißen. Mint kann auch als Abkürzung für die Schulfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik stehen. Mehr Schüler für diese Fächer zu begeistern und sie ermuntern, nach dem Abitur die entsprechenden Studiengänge... mehr

Am Job-Center fehlen Parkplätze

Mettmann. Nach wie vor herrscht Chaos rund ums Job-Center an der Marie-Curie-Straße in Mettmann. Die Parkplätze des Jobcenters und der Agentur für Arbeit reichen nicht einmal für die 250 Beschäftigten aus, geschweige denn für die Besucher, die täglich die Behörde aus anderen Städten im Kreis... mehr

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG