Sternsinger haben in Hilden zwei Männer verfolgt, die in ein Haus einbrechen wollten. (Foto: Archiv)
Sternsinger haben in Hilden zwei Männer verfolgt, die in ein Haus einbrechen wollten. (Foto: Archiv)

Sternsinger haben in Hilden zwei Männer verfolgt, die in ein Haus einbrechen wollten. (Foto: Archiv)

Schaller, Bernd (bes)

Sternsinger haben in Hilden zwei Männer verfolgt, die in ein Haus einbrechen wollten. (Foto: Archiv)

Hilden. Zwei Männer haben am Donnerstag gegen 17.30 Uhr versucht, in ein Einfamilienhaus an der Karnaper Straße einzubrechen. Als die im Haus anwesende Bewohnerin durch Geräusche aufmerksam wurde und aus dem Fenster sah, entdeckte sie die beiden Männer, die sich an der rückwärtige Hauswand drückten und nun sofort die Flucht ergriffen.

Die Hildenerin lief aus dem Haus und machte Sternsinger, die gerade vorbeizogen, darauf aufmerksam, dass man versucht habe, bei ihr einzubrechen. Diese rannten kurz hinter den Tätern her, verloren sie aber am Bruchhauser Weg aus den Augen.

Es soll sich um zwei dunkel gekleidete Männer gehandelt haben. Hinweise an 02103/ 898 - 6410.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer