Hilden

Unfallfahrt mit über 2,3 Promille und ohne Führerschein

Hilden. Am Samstag, gegen 1:30 Uhr, kam es an der Hülsenstraße in Hilden zu einem schweren Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit 30.000,- Euro Sachschaden. Der Fahrer eines Opel Astra verlor unmittelbar vor der Einmündung Niedenstraße die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der... mehr

Hilden

1,7 Promille, kein Versicherungsschutz und ein Widerstand

Hilden. Am Mittwochabend, gegen 22:55 Uhr, beobachtete eine aufmerksame Zeugin an der Furtwänglerstraße in Hilden einen stark torkelnden Mann, der sich in einen Mercedes mit Mettmanner Nummernschild setzte und sich anschließend mit dem Auto in Richtung Grünewald entfernte. Daraufhin informierte die... mehr

Festnahme

22-Jähriger soll jungen Mann lebensgefährlich verletzt haben

Ein junger Hildener steht im Verdacht, Ende Oktober 2016 mit einem weiteren Täter einen jungen Mann angegriffen und lebensgefährlich verletzt zu haben. mehr

Hilden

Handtaschenraub in Friedhofsnähe

Hilden. Am Montagmorgen, gegen 8.20 Uhr, kam es in Hilden, auf einem Fußweg von der Pungshausstraße zum örtlichen Friedhof, zu einem Handtaschenraub. Dort war zur Tatzeit eine 26-jährige Hildenerin zu Fuß unterwegs, als ihr aus Richtung Friedhof kommend eine bislang noch unbekannte männliche Person... mehr

Hilden

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Hilden. Bei einem Verkehrsunfall ist Mittwochsabend ein Radfahrer in Hilden schwer verletzt worden. Der 34-Jährige war gegen 20.45 Uhr mit seinem Rad auf dem Fahrrad-Angebotsstreifen der Hochdahler Straße in Richtung Erkrath, wo er wohnt, unterwegs. An der Kreuzung Hummelster Straße wollte der... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Hilden

Ohne Führerschein, aber mit Drogen unterwegs: Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Hilden. Aus einer Verkehrskontrolle der Hildener Polizei hat sich am Montagnachmittag eine wilde Flucht sowohl  im Auto als auch zu Fuß entwickelt. Am Ende wurden zwei  Strafverfahren eigneleitet.  Laut Polizeibericht am Dienstag hatte eine Streife kurz vor 15:30 Uhr auf der... mehr

Unbekannte sprengen und plündern Zigarettenautomaten

Hilden. In Hilden ist ein Zigarettenautomat gesprengt und geplündert worden. Die Polizi fahndet nach den vermutlich drei Tätern.  Wie die Polizei berichtete, hatten am frühen Mittwochmorgen gegen 3.30 Uhr mehrere Zeugen am Ohligser Weg in Hilden einen lauten Knall gehört. Beim Blick aus dem... mehr

Verletzt nach Schlägerei

Hilden. In den frühen Morgenstunden des Sonntag, gegen 5.25 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Personen nach einem Kneipenbesuch auf dem Fritz-Gressard-Platz. Ein 23-jähriger junger Mann aus Hilden geriet mit zwei ihm unbekannten jungen Männern in Streit. Im Rahmen... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG