52324496704_9999.jpg
Ein Kommentar von Benjamin Dietrich.

Ein Kommentar von Benjamin Dietrich.

Anna Schwartz

Ein Kommentar von Benjamin Dietrich.

Erkrath. Jeder Bürger hatte diesen Gedanken schon einmal: Städte geben gerne Geld für unnütze Dinge aus. Aber im Fall der „dynamischen Fahrgastinformationen“ ist die Investition sinnvoll.

Fahrgäste werden aktueller über Abfahrtzeiten und Verzögerungen informiert und müssen nicht mehr länger nach Fahrplänen suchen, die im Zweifel schon gestohlen worden sind. Das dürfte Vielfahrer wie Berufspendler gleichermaßen freuen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer