Der große Festzug zieht am Sonntag ab 15 Uhr durch Unterbach.

Der große Festzug zieht am Sonntag ab 15 Uhr durch Unterbach.
Die Schützenparade zieht immer viele Besucher an.

Die Schützenparade zieht immer viele Besucher an.

WZ-Archiv

Die Schützenparade zieht immer viele Besucher an.

Erkrath. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Unterbach lädt von Freitag, 10. August, bis Montag, 13. August, zum Schützenfest ein. Los geht’s am Freitag um 18.30 Uhr mit Flaggenhissen, Platzkonzert und Fassanstich auf dem Festplatz. Um 18 Uhr werden die Kindergarten-Kinder abgeholt. Am Samstag, 11. August, treten die Schützen auf dem Festplatz an und holen die Majestäten ab. Um 18.30 Uhr beginnt dann die Heilige Messe in der katholischen Pfarrkirche mit dem „Bläser Ensemble Silver Brass“.

Die Bruderschaft gedenkt um 19.30 Uhr bei der Kranzniederlegung der Toten und Gefallenen. Ab 20 Uhr wird die Zelt-Party mit Livemusik eröffnet. Es wirken mit: Die Partyband „Popcorn“ mit Sängerin und die Rhein-Fanfaren aus Düsseldorf. Die Freunde und Gönner der Bruderschaft werden am Sonntag, 12. August, ab 6 Uhr traditionell mit Musik geweckt. Um 10.30 Uhr beginnt der Musikalische Frühschoppen im Festzelt, um 14 Uhr schließt sich der Empfang der Ehrengäste an und ab 15 Uhr startet der Festzug durch Unterbach. Die Schützen treten an der Gerresheimer Landstraße/Am Strasserfeld an.

Verein hofft auf viele Gäste für die Parade auf der Vennstraße

Auf viele Besucher und Gäste hofft die Bruderschaft bei der Parade auf der Vennstraße vor der „Zault Resdenz“. Um 17 Uhr erklingt das Abschlussspiel der Musikkapellen und die Begrüßung der Ehrengäste und Gastvereine im Festzelt.

Ab 17.30 Uhr beginnt das Vogelschießen für die Unterbacher Vereine. Am Montag, 13. August, startet um 11 Uhr das Bürgervogelschießen, um 16 Uhr das Königs- und Preisvogelschießen. Ab 20 Uhr treffen sich die Schützen zum Krönungsball mit Ehrungen und Großem Zapfenstreich im Festzelt. Der Eintritt ist immer frei. Die Kirmes ist an allen Tagen geöffnet. cz

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer