wza_142x142_506677.jpeg
WZ-Redakteur Michael Kremer

WZ-Redakteur Michael Kremer

WZ-Redakteur Michael Kremer

Nicht alles, was die Landesregierung auf den Weg bringt, entwickelt sich zum Erfolgsmodell. Die Familienzentren bilden da eine löbliche Ausnahme. Eine erfolgreiche Umsetzung ist aber – wie fast immer – vor allem von den handelnden Personen abhängig. Ohne dabei die Mitarbeiterinnen des Evangelischen Familienzentrums Hochdahl hervorheben zu wollen, steht die Einrichtung doch dafür, dass auch große Aufgaben im Kleinen gelöst werden können.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer