42315647804_9999.jpg

Fries, Stefan (fr)

Die Situation an der Bushaltestelle am Alt-Erkrather S-Bahnhof ist zeitweise schon als grenzwertig zu bezeichnen. Wenn fünf Busse mehr oder weniger gleichzeitig heranrauschen, wird es eng in der Haltebucht – insbesondere, wenn es Gelenkbusse sind. Der Baustellenverkehr setzt dem Ganzen zwar so etwas wie die Krone auf, ist aber nur eine Frage der Zeit.

 Andererseits hat Heiko Goebel natürlich Recht, wenn er betont, wie komplex die Zusammenstellung der Taktzeiten ist. Nicht auszudenken, würden die Pendler ihre Anschlüsse nicht bekommen. Vor diesem Hintergrund ist eine zeitweise überfüllte Haltebucht sicher das kleinere Übel.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer