Blaulicht SYB
$caption

$caption

dpa

Erkrath. In der Nacht zum Mittwoch ist in einer Tiefgarage am Niermannsweg ein gelbes BMW-Motorrad Adventure gestohlen worden. Wie die Täter in die verschlossene Garage gelangten, das Motorrad starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Das Fahrzeug stand zur Tatzeit auf einem verschlossenen Stellplatz und war zusätzlich noch mit einer Stahlkette gesichert. Der Schaden durch den Verlust des vier Jahre alten Motorrades mit einer Laufleistung von 30.000 Kilometern wurde vom Geschädigten mit 12.500,- Euro angegeben.

Die Polizei hat ein Strafverfahren eingeleitet und das Bike zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Vorkommnissen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104/ 9480-6450, jederzeit entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer