Kreis Mettmann

Mann mit Schusswaffe überfällt Spielhalle bei Mettmann

Wülfrath. Ein Mann hat mit einer Schusswaffe eine Spielhalle in Wülfrath im Kreis Mettmann überfallen. Der Räuber bedrohte am späten Montagabend eine Mitarbeiterin mit der Waffe und forderte Geld und die Öffnung eines Tresors, wie die Polizei mitteilte. Weil die 52-Jährige aus Angst nicht... mehr

Haan & Hilden

Beste Vorleser aus zehn Städten ermitteln Kreissieger

Hilden. Finja wirkt ein wenig fassungslos, irgendwie ungläubig, als sie als Gewinnerin des Vorlesewettbewerbes verkündet wird – ihre Augen suchen den Kontakt zu ihre Eltern, die ganz hinten im Publikum gemeinsam mit zahlreichen Zuhörern kräftig applaudieren. „Du hast uns wirklich begeistert mit... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Telekom baut noch in diesem Jahr das Glasfasernetz aus

Neviges. Die Telekom will noch in diesem Jahr rund 9000 Haushalte in Neviges und Tönisheide ans Breitbandnetz anschließen. Den Bürgern dürfte diese Nachricht in ähnlicher Form bekannt vorkommen: Erst vor zwei Monaten teilten die Stadtwerke Velbert mit, dass sie genau in diesem Bereich ihr... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

CVJM-Vorsitzende gibt Amt nach 23 Jahren ab

Neviges. Bei der Jahreshauptversammlung des CVJM Neviges gab es jetzt nach 23 Jahren einen Wechsel an der Spitze. Gabi Nettelbeck (52) gab ihren Posten als erste Vorsitzende des Christlichen Vereins Junger Menschen ab, bereits vor diesem Amt hatte sie lange im Vorstand mitgearbeitet. Nettelbeck... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Sport

Drittligisten taumeln am Abgrund

Langenfeld/Ratingen. Dieses Spiel hinterließ Spuren, und irgendwie wurden die Handballer der SG Langenfeld das Gefühl nicht los, dass möglicherweise mehr drin gewesen wäre. Klar: Niemand durfte davon ausgehen, dass der Drittliga-Aufsteiger gegen den Favoriten TSV Bayer Dormagen tatsächlich gewinnen... mehr

Ratingen

Homberg sucht noch Helfer für den Dreck-weg-Tag am 18. März

Ratingen. Für Samstag, 18. März, lädt die Homberger SPD wieder alle Bürger sowie Vereine zum 16. Homberger „Dreck-weg-Tag“ ein. Anne Korzonnek organisiert seit vielen Jahren diese beliebte Aktion: „Mittlerweile ist der Dreck-weg-Tag in Homberg nicht mehr wegzudenken. Viele Homberger Bürger und vor... mehr

Ratingen

Gesamtschüler erfahren bei großer Wanderausstellung vom Phänomen NSU

Ratingen. Die Eröffnung der Wanderausstellung „Die Opfer der NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ ist am Dienstag, 7. März, 14 Uhr, in Raum S 1 in der Martin-Luther-King-Gesamtschule. Die Wanderausstellung „Die Opfer der NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ ist herausgegeben worden von... mehr

Mettmann

2016 verunglückten mehr Senioren

Kreis Mettmann. Die Unfälle mit Todesfolge beschäftigen die Kreispolizei wieder verstärkt. 2015 starben bereits 14 Menschen auf den Straßen des Kreises Mettmann – soviel wie vorher zwischen 2012 bis 2014. Auch in 2016 lag die Zahl mit elf Opfern wieder im zweistelligen Bereich. Das teilte die... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Wülfrath. Am Montag gegen 9.20 Uhr ereignete sich in Wülfrath ein Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Ein 40-jährige Düsseldorfer fuhr mit seinem VW-Polo auf der Straße Zur Fliethe in Richtung Flandersbacher Straße.  Nach seinen Angaben ist kurz nach der Einmündung zur ADP-Straße in der... mehr

Haan & Hilden

Unfallfahrt mit über 2,3 Promille und ohne Führerschein

Hilden. Am Samstag, gegen 1:30 Uhr, kam es an der Hülsenstraße in Hilden zu einem schweren Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss mit 30.000,- Euro Sachschaden. Der Fahrer eines Opel Astra verlor unmittelbar vor der Einmündung Niedenstraße die Kontrolle über seinen Pkw. Er kam nach rechts von der... mehr

Mettmann

Flüchtlingsheim bietet Familien ein Zuhause

Mettmann. Kaum zweieinhalb Wochen nach Baubeginn steht die zweigeschossige Flüchtlings-Unterkunft auf dem ehemaligen Parkplatz der neuen Sportanlage auf dem Pfennig in Metzkausen. Jetzt erfolgt der Innenausbau. Die Versorgungsleitungen sind bis auf die Elektrik (kommt in den nächsten Tagen)... mehr

Langenfeld & Monheim

Brennender Altpapiercontainer in Richrath

Langenfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden Feuerwehr und Polizei in Langenfeld zu einem Containerbrand in Richrath gerufen. Anwohner der Elisabethstraße hatten einen brennenden Altpapiercontainer in einem Carport in Höhe des Hauses Nummer 36 festgestellt. Die Feuerwehr Langenfeld... mehr

Ratingen

In der S-Bahn mit Waffengewalt beraubt

Ratingen. Am frühen Samstagmorgen, gegen 5.40 Uhr, befand sich eine 20-jährige Frau aus Ratingen auf dem Heimweg und saß dabei in der S-Bahn S6 auf dem Weg vom Düsseldorfer Hauptbahnhof nach Ratingen. Nur wenige Augenblicke vor dem Erreichen des S-Bahnhofes in Ratingen-Ost wurde sie plötzlich von... mehr

Erkrath

Sie hat ihren eigenen Stil entwickelt

Erkrath. Brigitte Bruns hat ihre ganz eigene Arbeitsweise. Statt mit Pinseln trägt sie die Acrylfarbe ausschließlich mit Scheckkarten auf die Leinwand auf. Seit sie 2003, damals noch in Paderborn, ernsthaft angefangen hat zu malen, bleibt sie dieser Technik treu. Was dabei herauskommt, ist nun bis... mehr

Sport

Ice Aliens erreichen das Halbfinale der Play-offs

Ratingen. Am Ende war es alles doch eine ganze Ecke leichter als gedacht: Durch einen souveränen 5:1 (2:0, 2:0, 1:1)-Erfolg bei der EG Diez-Limburg haben die Ratinger Ice Aliens ihr Viertelfinale in den Play-offs der Regionalliga West schon nach zwei Partien entschieden. Der mögliche dritte... mehr

Specials

Streit um Bayer-Pipeline: Karlsruhe kritisiert OVG in Münster

Karlsruhe/Münster. Im jahrelangen juristischen Streit um den Bau einer Kohlenmonoxid-Leitung der Bayer AG hat das Bundesverfassungsgericht den Ball zurück an das Oberverwaltungsgericht nach Münster gespielt. Wie das oberste deutsche Gericht am Freitag in Karlsruhe mitteilte, habe das OVG bei... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG