Ratingen

Feuerteufel schlägt am 13. Loch zu

Ratingen. Auf dem Golfplatz an der Grevenmühle in Ratingen-Homberg ist eine Wetterschutzhütte abgebrannt. Am frühen Montagnachmittag hatten Zeugen festgestellt, dass der Unterstand am Abschlag des 13. Lochs, unweit des Schellscheidtwegs, niedergebrannt war. Der entstandene Sachschaden durch... mehr

Haan & Hilden

Galerie für den Stahlart-Künstler

Haan. „Friedrichstraße 12“ – das ist ab sofort die kleine, aber feine Adresse der Kunstwerkstatt und Galerie von Michael Schrader. Die Haaner kennen den Stahlkünstler bereits, denn er hatte eine vielbeachtete Präsentation seines künstlerischen Schaffens in und vor der katholischen Kirche St.... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Clown Pepe tritt für Flüchtlingskinder auf

Wülfrath. Die Flüchtlingshilfe Inga lädt die Wülfrather Flüchtlingskinder unter dem Titel „Der Nikolaus hat frei. . .“ für Freitag, 9. Dezember, zu einem alternativen vorweihnachtlichen Fest in das Heim der Arbeiterwohlfahrt an der Schulstraße 13 ein. Einige Jugendliche sind ohne Familie aus... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Der Düsseler Budenzauber wird in diesem Jahr noch größer

Wülfrath. Im vergangenen Jahr habe es zum Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz einen „großen Zuspruch“ gegeben, berichtet Kutscherstuben-Inhaber Frank Hamann. Klar, dass es sich der Fest-Organisator nicht nehmen lässt, auch in diesem Jahr wieder den Budenzauber nach Düssel zu holen. Und: Das Fest... mehr

Anzeige

Velbert, Neviges & Wülfrath

IHK: „Der Haushaltskurs der Stadt stimmt, ist aber riskant“

Velbert. „Trotz geringerer Gewerbesteuereinnahmen und höherer Ausgaben kann die Stadt Velbert das Haushaltsjahr 2016 voraussichtlich mit einem Überschuss von rund 350 000 Euro abschließen und die allgemeine Rücklage um rund 2,7 Millionen Euro stärken. Für die Jahre 2017 bis 2020 plant die Stadt mit... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Immer mehr Kinder haben Krätze

Neviges. Die Infektionskrankheit Skabies – besser bekannt als Krätze – war hierzulande fast vergessen, doch jetzt ist der auslösende Parasit wieder da. Und auch in Neviges häufen sich die Fälle. „In diesem Jahr hatte ich gefühlt die dreifache Zahl an Krätze-Patienten“, berichtete der Nevigeser... mehr

Sport

Handball-Drittligisten kassieren schmerzhafte Niederlagen

Ratingen/Langenfeld. Als die 60 Minuten vorüber und das Spiel mit 27:28 (14:12) verloren war, verstanden die Drittliga-Handballer der SG Ratingen die Welt nicht mehr. Sie fühlten sich um einen Punkt betrogen, um einen eminent wichtigen Punkt im Abstiegsduell des Drittletzten gegen den Vorletzten.... mehr

Sport

Ratingen 04/19 bejubelt ein Schützenfest

Kreis Mettmann. Der Arbeitstag von Simon Gerdts im Tor des VfR Krefeld-Fischeln dauerte genau 45 Minuten. Zwei dicke Patzer und vier Gegentore später hatte sein Trainer Josef Cherfi ein Einsehen und wechselte den Schlussmann aus – aus dem Tor geballert hatte ihn Ismail Cakici. Der Stürmer des... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Alkoholisierter 18-Jähriger überschlägt sich mit Pkw

Wülfrath. In der Nacht zu Sonntag, gegen 1:20 Uhr, verlor ein alkoholisierter 18-jähriger Fahranfänger an der Straße Flandersbach in Wülfrath die Kontrolle über seinen BMW Mini und überschlug sich mehrfach. Nach ersten Erkenntnissen war der junge Mann auf der winterglatten Straße zu schnell... mehr

Haan & Hilden

Hervorragende Künstler ausgezeichnet

Hilden. Schnell füllt sich der Saal im Haus der Hildener Künstler „H6“, so dass es zuweilen schwierig ist, an die ausgestellten Kunstwerke heranzukommen. Viele sind zur Ausstellungseröffnung der jurierten Winterausstellung am Freitagabend gekommen. „Es ist eine jährlich wiederkehrende Ausstellung... mehr

Mettmann

Bürger diskutieren über die Sicherheit im Kreis

Mettmann. Das Thema „Öffentliche Sicherheit“ besitzt auch im Kreis Mettmann einen hohen Stellenwert. Für Manfred Krick, Landtagsabgeordneter für die Städte Erkrath, Haan, Hilden und Mettmann, Grund genug, sich zum Auftakt seiner neuen Veranstaltungsserie „Manfred Krick im Gespräch – SPD konkret“... mehr

Langenfeld & Monheim

Das Aus für Strauss ist ein „Schlag für die Einkaufsstraße“

Langenfeld. Petra Kanehl (65) ist ein echter Strauss-Fan. „Schon als Kind bin ich mit meiner Mutter zu Strauss an die Friedrichstraße nach Düseldorf gefahren“, erinnert sie sich. Dass die Filiale an der Hauptstraße Ende Februar schließen wird, findet sie „sehr, sehr traurig. Das Personal ist toll.... mehr

Ratingen

Polizei schnappt Handydiebe

Ratingen-Hösel. Am noch nächtlich frühen Sonntagmorgen, 4.15 Uhr, war eine 25-jährige Frau aus Wunstorf mit der S-Bahn S6 auf dem Weg von Essen in Richtung Köln. Dabei wurde sie während der Fahrt von drei nordafrikanisch wirkenden Männern wiederholt verbal belästigt. Als sie dann im Zug ihr... mehr

Erkrath

Stellarium will neuen Projektor anschaffen

Erkrath. Wenn das Stellarium im Bürgerhaus Hochdahl im nächsten Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, dann soll ein ganz besonderes Geschenk ausgepackt werden. Der große Wunsch des gemeinnützigen Vereins Sternwarte Neanderhöhe heißt „Digistar 6“ und wird von Evans & Sutherland in Salt Lake City in den... mehr

Sport

Christian Schmitt ist neuer Vorsitzender von RW Lintorf

Ratingen. Zehn Jahre lang stand Harry Frielingsdorf an der Spitze von Rot-Weiß Lintorf, jetzt war es ihm genug. Das hatte er allerdings frühzeitig bekanntgegeben, und so war das RWL-Clubhaus bei der Jahresversammlung mit 60 Personen bestens gefüllt. Wie geht es weiter an der Jahnstraße? Das... mehr

Anzeige
Anzeige

WZ-Adventskalender

Hinter jedem Türchen steckt eine Adventsüberraschung!

Entdecken Sie vom 1. bis zum 24. Dezember täglich Ihre Adventsüberraschung. Zusätzlich werden unter allen Teilnehmern ein Candle-Light-Dinner inkl. Übernachtung und Frühstück auf dem Gut Landscheid sowie 5 x 1 100€ Gutschein von IKEA verlost. mehr

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG