Ratingen

Leben in der Demenz-WG

Ratingen. Die Bedeutung von „Bethesda“ wird in elektronischen Nachschlagewerken mannigfaltig angeboten. Letztlich ist es ein Ort der Barmherzigkeit und der Name einer Zisterne in Jerusalem. Aber es ist auch die Bezeichnung eines denkmalgeschützten Backsteinbaus der Theodor Fliedner Stiftung. Es... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Dependance: Politik stimmt gegen Hardenbergschule

Velbert. Die Hardenbergschule wird nun doch nicht zur Dependance der Martin-Luther-King-Schule, sondern ein Schulgebäude an der Lindenstraße in Velbert-Mitte. Im Dezember 2015 hatten die Politiker im Stadtrat beschlossen, in dem Schulgebäude am Waldschlösschen einen Teilstandort der... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Bezirksregierung weist Überhangklasse an

Wülfrath. Die Bezirksregierung Düsseldorf hat Wülfrath angewiesen, für das kommende Schuljahr eine Überhangklasse in der Sekundarschule einzurichten. Das teilte die Stadt gestern in einer dünnen Pressemitteilung mit. Kommentieren wollte die Anweisung niemand aus der Verwaltung. Sprecherin Franca... mehr

Langenfeld

Pkw fährt aus Einfahrt und übersieht 12-jährigen Radfahrer

In Langenfeld wurde am Mittwoch ein 12-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Straße Hardt verletzt, als er mit einem Pkw kollidierte. mehr

Sport

WSV will in Hilden seinen Titel verteidigen

Hilden. Hochkarätigen Jugendfußball verspricht der SV Hilden-Ost für den kommenden Samstag, 1. Juli. Dann nämlich organisiert der Verein zum achten Mal den internationalen „U 15 ADAC Young Generation Ost-Cup“. Los geht’s um 9.30 Uhr. Erneut treffen hochklassige C-Junioren-Teams auf der Sportanlage... mehr

Sport

Baumberg testet gegen Leverkusen

Monheim. Die Ruhe ist bald auch offiziell wieder vorbei. Am Samstag (1. Juli) beginnt der Fußball-Oberligist Sportfreunde Baumberg mit der Vorbereitung auf die Saison 2017/2018. Die meisten Hausaufgaben hat Baumberg gemacht, denn lediglich für ein bis zwei Positionen könnte es noch Zugänge geben.... mehr

Haan & Hilden

Sparsame Wasser-Kunden zahlen drauf

Hilden. Karl-Josef Weinelt liest alle Gebührenbescheide, die er bekommt – und er rechnet sie auch nach. Dabei hat er festgestellt: „Unsere Wasserrechnung hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 41 Prozent erhöht.“ Er wandte sich an das Kundenzentrum der Stadtwerke und bat um Aufklärung. Dort erfuhr er: mehr

Haan & Hilden

Technologiepark auf Ackerland

Haan. Mit großer Mehrheit beschloss der Stadtrat am Dienstagabend den Bebauungsplan Nr. 168 als Satzung. Damit steht der Verwirklichung des zweiten Bauabschnitts des Technologieparks Haan nichts mehr im Wege. Im nichtöffentlichen Teil dann erhielt Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke die Erlaubnis,... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Velbert, Neviges & Wülfrath

Ein Genuss für Gaumen und Ohren

Langenberg. Seit 25 Jahren beginnen die Sommerferien in Langenberg „kulturinarisch“ mit dem Kunst und Kulturevent der örtlichen Gastronomie. „1992 war ich Vorsitzende der Langenberger Werbevereinigung und in einem Arbeitskreis des damals neuen Stadtmarketing Velbert engagiert“, erinnert sich Gerda... mehr

Haan & Hilden

2313 Haaner Bürger über 80 Jahre werden befragt

Haan. Die Stadt Haan hat kreisweit die älteste Bevölkerung. 2313 Frauen und Männer sind derzeit älter als 80 Jahre. Zwischen den Jahren 2000 und 2016 hat sich ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung verdoppelt. Jetzt will die Stadt mit ihrer Fragebogenaktion „Älter werden in Haan“ in Erfahrung bringen,... mehr

Mettmann

Das neue Schützenkönigspaar hat die Regentschaft übernommen

Mettmann. Es war ein bewegender Moment beim Krönungsball der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft 1435, als die bisherige Königin Cornelia Lanzmich sich an ihren Vater und Prinzgemahl Hans Josef Lanzmich wandte, um sich mit rührigen Worten bei ihm zu bedankten. „Papa, Du hast mich wunderbar... mehr

Langenfeld & Monheim

In diesen Einrichtungen lernen Kinder richtig zu schwimmen

Langenfeld/Monheim. Bevor aus Kindergartenkindern Schulkinder werden, sollten sie Schwimmen lernen. Aber wo, wie und wann? In Langenfeld und Monheim gibt es viele Kurse und Anbieter. Aber Achtung, ein bisschen Geduld muss man schon mitbringen. Die Wartelisten sind fast überall lang. Auch nehmen... mehr

Ratingen

BU fordert: Stadt soll Brandschutz prüfen

Ratingen. Die Brandkatastrophe in London und die Evakuierung des Hochhauses in Wuppertal haben die Bürger Union (BU) erneut auf den Plan gerufen. Bereits mit Datum vom 12. Juli 2012 habe man die Verwaltung um Auskunft gebeten, ob brandstoffgefährdete Fassadendämmstoffe auch in städtischen Ratinger... mehr

Erkrath

Regenbogenschüler machen Kinder-Radio

Erkrath. Das Thema „Ehe für alle“ lässt fünf Viertklässler kichern. Zwei Männer als Eltern? „Kommen dann beide angelaufen, wenn ich ,Papa’ rufe?“ fragt ein Junge aus der Runde. „Nein“, sagt die WDR-Mitarbeiterin tapfer, „da wird es dann eindeutige Rufnamen geben.“ Die Gruppe hat die schwierigste... mehr

Sport

TuS-Athleten überzeugen in Duisburg

Ratingen. Beim 34. Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg waren in diesem Jahr etwa 5500 Läufer unterwegs, und mehrere zehntausend Zuschauer säumten die Strecke und unterstützten die Athleten bei hochsommerlichen Bedingungen. Beim Marathon bewiesen die Starter vom TuS 08 Lintorf ihre Qualitäten über diese... mehr

Specials

Streit um Bayer-Pipeline: Karlsruhe kritisiert OVG in Münster

Karlsruhe/Münster. Im jahrelangen juristischen Streit um den Bau einer Kohlenmonoxid-Leitung der Bayer AG hat das Bundesverfassungsgericht den Ball zurück an das Oberverwaltungsgericht nach Münster gespielt. Wie das oberste deutsche Gericht am Freitag in Karlsruhe mitteilte, habe das OVG bei... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG