Ratingen

Autodiebstahl - Zeugen gesucht

Ratingen. In der Zeit zwischen Mittwoch, 22:00 Uhr, bis Donnerstag, 7:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Straße "An der Dellen" im Ratinger Stadtteil Breitscheid einen schwarzen 3er BMW Coupe von einem Stellplatz. Wie die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Pkw gelangten, diesen starten... mehr

Haan & Hilden

Bombendrohung in Haan: Einsatz beendet

Haan.  Am Donnerstagvormittag kam es in der Haaner Innenstadt ein Großeinsatz der Polizei. Der Bereich um die Deutsche Bank an der Kaiserstraße sowie die umliegenden Straßen war abgesperrt. Gegen 9 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer anonymen Drohung gegen zwei Objekte an der... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Neues Wohngebiet am Schlagbaum

Neviges. Diesen Joker hatte die Stadt noch in der Hinterhand: Ein Areal an der Grenze zwischen Tönisheide und Velbert-Mitte schreit förmlich danach, als Baugebiet entwickelt zu werden. „Wir wollten erst einmal abwarten, wie schnell sich die Wohngebiete Hügelstraße und Jahnsportplatz vermarkten... mehr

Kreis Mettamnn

Fünf Verletzte bei Wohnungsbrand

Mettmann. Am Mittwoch, gegen 12:30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Wülfrath gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte quoll bereits dichter schwarzer Rauch aus einer Wohnung im Erdgeschoss. Aus bislang unbekannter... mehr

Anzeige

Erkrath

Stadt legt neuen Bußgeldkatalog vor

Erkrath. Die in dem Katalog genannten „ordnungswidrigen Tatbestände“, wie es auf Verwaltungsdeutsch heißt, seien zwar auch in der Vergangenheit schon mit Verwarn- und Bußgeldern geahndet worden, doch habe es bei der jeweiligen Höhe des Betrags stets Einzelfall-Entscheidungen gegeben, so die... mehr

Mettmann

Nachwuchsmusiker treten im Wettbewerb an

Kreis Mettmann. 202 junge Musiker aus dem gesamten Kreis Mettmann treffen sich am Freitag und Samstag, 27. und 28. Januar, zum Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Hilden. Nach monatelanger Vorbereitung werden Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 20 Jahren dort ihr musikalisches... mehr

Sport

Wülfrath trumpft nach Pause auf

Kreis Mettmann. Lars Faßbender war zufrieden. „Das war kein glanzvolles Spiel, aber es lief gut. Wir waren über 60 Minuten die bessere Mannschaft und haben damit die Hinrunde positiv abgeschlossen“, konstatierte der TBW-Trainer nach dem 33:26 (17:14)-Sieg der Wülfrather Handballerinnen gegen den... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

„Wir wollen den Schuldenabbau“

Wülfrath. Die angepeilte schwarze Null im Haushalt 2017 ist für die CDU erst der Anfang. „Für den nächsten Haushalt wollen wir dann einen Schuldenabbau sehen“, macht Fraktionsvorsitzender Axel Effert deutlich. Wenn nicht jetzt, wann dann?, fragen sich die Christdemokraten. „Wir können nicht darauf... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Schadstoffmobil entsorgt auch Elektrogeräte

Wülfrath. Die Wülfrather Abfallwirtschaft wird neu organisiert. Neben den Änderungen des neuen Abfallkonzepts ab 2018 stellt sich nun auch das Schadstoffmobil mit einer Neuerung vor. Ab sofort können dort auch Elektro-Kleingeräte abgegeben werden. Dafür entfällt die Abgabemöglichkeit an der... mehr

Haan & Hilden

Schwerer Verkehrsunfall - eine getötete Person

Hilden. Am frühen Dienstagabend, kam es gegen 19:50 Uhr in Hilden, auf der Gerresheimer Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger getötet wurde. Eine 61-jährige Gevelsberger Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW Ford Transit die innerörtliche Gerresheimer Straße von Hilden-Innenstadt... mehr

Mettmann

Nach langer Suche gibt es einen Interessenten für das Café Kaiser

Mettmann. Es gibt einen Interessenten, der in der Glasellipse auf dem Jubi, in dem sich ehemals das Café Kaiser befand, eine Gastronomie einrichten will. Wie Volker Bauer, Vorstands-Vorsitzender des Mettmanner Bauvereins, mitteilte, befinde man sich in konstruktiven Gesprächen. Namen wollte er... mehr

Langenfeld & Monheim

Berghausen feiert jeckes Karnevals-Jubiläum

Langenfeld. Langenfelds Dorfkarnevalisten begehen in dieser Session ein närrisches Jubiläum. „Karneval seit 22 Jahr – feiert Berches wunderbar“ – so lautet das Motto der Interessengemeinschaft Bercheser Karneval. Jetzt hatte die IG ihre Zugbesprechung. Angemeldet für den diesjährigen Veedelszoch... mehr

Ratingen

Kita muss jetzt umgebaut werden

Ratingen . Seit deutlich mehr als einem Jahr beschäftigt eine peinliche Planungs- und Baupanne die Stadtverwaltung. Grund: In der Awo-Kindertagesstätte an der Daag-Straße in Ratingen Ost entsprechen die Treppen nicht der aktuellen Norm. Statt 1,20 Meter (wie vorgeschrieben) sind sie nur einen Meter... mehr

Erkrath

Erkrath hat die „Lizenz zum Lachen“

Erkrath. Die Erkrather lieben ihr Stadttheater, daher sind von den acht Schauspielen des laufenden Programms auch schon sechs Stücke komplett ausgebucht, sagt Lydia Winnik vom Kulturamt. Wie beispielsweise „Honig im Kopf“ heute Abend im Stadttheater. Besser stehen die Chancen auf Karten noch in der... mehr

Sport

Winter-Schwimmfest ist ein Heimspiel für Ratinger TV

Ratingen. Es ist alljährlich eine Demonstration für den Schwimmsport: Beim Winter-Schwimmfest des TV Ratingen sind die Kinder und Jugendlichen mit großer Hingabe und Begeisterung dabei. Und mit ebenso viel Enthusiasmus sorgen im Hintergrund die Erwachsenen dafür, dass dieses für den Ratinger... mehr

Specials

Streit um Bayer-Pipeline: Karlsruhe kritisiert OVG in Münster

Karlsruhe/Münster. Im jahrelangen juristischen Streit um den Bau einer Kohlenmonoxid-Leitung der Bayer AG hat das Bundesverfassungsgericht den Ball zurück an das Oberverwaltungsgericht nach Münster gespielt. Wie das oberste deutsche Gericht am Freitag in Karlsruhe mitteilte, habe das OVG bei... mehr

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG