WZ-Extrathemen

Ratingen

Auto gerät auf Radweg: 53-Jährige Fahrradfahrerin tot

Ratingen (dpa/Red). Eine 53 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Sonntag in Ratingen von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war eine 66-jährige Autofahrerin aus Wuppertal auf der Brachter Straße in Richtung Innenstadt gefahren und hatte gegen 16.45... mehr

Ratingen/Homberg

Auto erfasst Fahrradfahrerin frontal

Ratingen. Am späten Sonntagnachmittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin in Ratingen Homberg auf der Meiersbergerstraße. Aus noch ungeklärter Ursache verlor die Fahrerin des Autos die Kontrolle über ihr Fahrzeug und steuerte es über die Gegenfahrbahn,... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Jazz-Sängerin vermittelt Lebensfreude

Neviges. Auf dem Innenhof der Vorburg des Hardenberger Schlosses ging es gestern Mittag heiß zu. Das lag nicht nur an der Sonne, die es bereits am Vormittag besonders gut meinte und kräftig vom Himmel schien, sondern auch an Soleil Niklasson. Ihre Stimme strahlt wie die Sonne mit Intensität und... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Aus alten Büchern entstehen neue Kunstwerke und Deko-Objekte

Velbert. Der Abschluss des Flohmarktes mit ausrangierten Medien zog am Samstag noch mal besonders viele Besucher in die Zentralbibliothek im Forum Niederberg. Lothar Schmidt-Sicking konnte nur mit Schwierigkeiten die zahlreichen CDs und die dicken Kunstbände zur Kasse balancieren. „CDs habe ich... mehr

Anzeige

Sport

Löwenrudel geht an seine Grenzen

Ratingen. David Ferne hat nur einen einzigen Wunsch. „Ich will bloß kein Wasserwart werden. Ich war bislang immer Wasserwart. Das ist der schlimmste Job“, sagt der neue Torhüter der SG Ratingen. Der Wasserwart einer Handball-Mannschaft ist, wie es der Name schon sagt, für die Wasserzufuhr des Teams... mehr

Sport

SGL entscheidet Testspiel für sich

Langenfeld. Die Verhältnisse in der Sporthalle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums nahmen schon beinahe tropische Ausmaße an. Unter der Decke staute sich die feucht-warme Luft und selbst für den einen oder anderen Zuschauer glich der Test zwischen dem Handball-Drittligisten SG Langenfeld und dem zwei... mehr

Sport

Baumberg zeigt gute Leistung

Monheim. Die Hälfte der sechs Wochen langen Vorbereitungszeit ist vorbei und die Stimmung beim Fußball-Oberligisten SF Baumberg könnte nicht viel besser sein. Die Akteure sind sehr motiviert und kämpfen hart um ihren Stammplatz für die neue Saison, in der der Aufsteiger den Klassenerhalt erreichen... mehr

Haan & Hilden

Neues Internetportal für Familien

Hilden. Das Amt für Jugend, Schule und Sport hat seinen Internetauftritt neu gestaltet. Auf der städtischen Internetseite www.hilden.de/familienportal sind jetzt alle Angebote und Informationen rund um die Themen Erwachsenwerden und Erziehung in dem „Familienportal HiKE“ zusammengefasst: von der... mehr

Velbert, Neviges & Wülfrath

Kidstown-Kinder fühlen Rathausmitarbeitern auf den Zahn

Wülfrath. „Der Job als Bürgermeisterin war cool, obwohl ich viele stressige Aufgaben hatte“, resümierte Neva (12) die 14 Tage als oberste Stadtchefin des Ferienprogramms „Kidstown“. Zusammen mit ihren Amtskollegen David, oberster Polizeichef, sowie Paul, Leiter des Ordnungsamts, besuchte sie jetzt... mehr

Haan & Hilden

Die Kleinen waren beim Fest die Größten

Hilden. Konzentriert balanciert Juliana (7) drei bunte Teller auf Stöcken und hat sichtlich Spaß dabei. „Das klappt richtig gut“, ruft sie. Das Balancieren von Tellern beim Mobilen Mitmachzirkus Hilden war ein Programmpunkt beim großen Sommerfest des Hildener Prießnitz-Kneipp-Vereins am... mehr

Mettmann

Mit den „Aulen“ auf Entdeckungsreise

Mettmann. Die „Heimatvereinigung „Aule Mettmanner“ geht seit einiger Zeit neue Wege. Sie öffnet sich für Neubürger und für Kinder. Seit sieben Jahren gibt es eine erfolgreiche Kooperation zwischen dem Jugendamt und der Heimatvereinigung. Am Samstag hatten die „Aulen“ Erwachsene und Kinder zu einem... mehr

Langenfeld & Monheim

Langenfelder spenden roten Lebenssaft

Langenfeld Es ist bereits Tradition, dass die Stadtsparkasse Langenfeld an der Solinger Straße ihre Räume für eine große Sommer-Blutspendeaktion zur Verfügung stellt. „Wir sind schon im sechsten Jahr“, sagt Sprecherin Monika Suski, „stellen unsere Schalterhalle und auch einige Mitarbeiter zur... mehr

Ratingen

Häuslebauer müssen in Ratingen tiefer in die Tasche greifen

Ratingen/Heiligenhaus. Wer in Ratingen in naher Zukunft in ein Eigenheim investieren will, muss sich mit hohen Preisen auseinandersetzen. Sowohl für gebrauchte als auch neugebaute Häuser sind die Preise im Vergleich zu den Vorjahren angestiegen. So müssen im Schnitt für ein neues freistehendes Haus... mehr

Erkrath

Geißler über Gott und die Welt

Erkrath. 180 Menschen hatten sich am Samstagabend im Restaurant des Rosenhofs in Hochdahl versammelt. Denn das Seniorenwohnheim erwartete prominenten Besuch: Heiner Geißler, ehemaliger Bundesminister und Generalsekretär der CDU. Zu diesem besonderen Erlebnis waren nicht nur Bewohner des Rosenhofs,... mehr

Sport

Dietzsch spielt weiter für die SGL

Langenfeld. Die Welt von Mareike Dietzsch dreht sich hauptsächlich um Sport. Schließlich spielt die Außenangreiferin mit viel Leidenschaft für den Volleyball-Drittligisten SG Langenfeld. Wenn es das Wetter im Sommer zulässt, geht das 24-jährige Talent auch noch gemeinsam mit ihrer Teamkollegin... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Königlicher Besuch in Wülfrath

Königlicher Besuch in Wülfrath: Im Rahmen eines Informationsbesuchs zum Thema duale Ausbildung in Nordrhein-Westfalen hat der belgische König Philippe am Freitag die Kalkwerke der LWE Rheinkalk GmbH in Wülfrath besucht. mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG