Der Zoo hat die Hoffnung aufgegeben, den Publikumsliebling "Toni Erdmann" wiederzufinden.

bef68a08-fb12-4fb4-801a-0fa3345f5685.jpg
Toni Erdmann bleibt verschwunden.

Toni Erdmann bleibt verschwunden.

Bischof

Toni Erdmann bleibt verschwunden.

Bockum. Der Krefelder Zoo sucht nach einem neuen Erdmännchen-Männchen. Zeitnah wolle man so die Gruppe von Rosie, Traudi und Nachwuchs Amari wieder ergänzen. Denn Toni Erdmann bleibt verschwunden.

Der Zoo hat die Hoffnung aufgegeben, den Publikumsliebling wiederzufinden. Er war am 2. Juni aus seinem Gehege verschwunden. Niemand hatte etwas gesehen. Beim Umgraben der Tunnel in der Anlage wurde er nicht gefunden. Im Tierpark tauchte er auch nirgendwo auf, und Sichtungen außerhalb des Zoos „konnten leider nicht bestätigt werden“, hieß es aus dem Zoo. Einen Diebstahl schließt man aus. Nun ist die schon zu Beginn der Suche ausgesprochene Variante wahrscheinlicher: dass ein Wildtier Toni gefangen hat. ok

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer