Schauspielerin Vivien Wulf sitzt in der Jury des großen Model- Castings von WZ und Sinn Leffers. Sie macht Frauen Mut, sich für den Laufsteg zu bewerben.

Schauspielerin Vivien Wulf sitzt in der Jury des großen Model- Castings von WZ und Sinn Leffers. Sie macht Frauen Mut, sich für den Laufsteg zu bewerben.
Vivien Wulf ist Model, Schauspielerin und Casting-Jurorin. Sie hat bei TV-Formaten wie „Alarm für Cobra 11“ oder „Das Traumschiff“ mitgespielt.

Vivien Wulf ist Model, Schauspielerin und Casting-Jurorin. Sie hat bei TV-Formaten wie „Alarm für Cobra 11“ oder „Das Traumschiff“ mitgespielt.

Kim Heck

Vivien Wulf ist Model, Schauspielerin und Casting-Jurorin. Sie hat bei TV-Formaten wie „Alarm für Cobra 11“ oder „Das Traumschiff“ mitgespielt.

Krefeld. Am 16. und 17. September geht es für 15 Nachwuchsmodels ums Ganze: Dann werden sie zum ersten Mal den Laufsteg von Sinn Leffers im Rahmen von Krefeld Pur betreten und dem Publikum zeigen, was sie können. Eine, die sich damit bereits auskennt, ist Jurorin Vivien Wulf. Dass die sympathische 23-Jährige einmal Schauspielerin wird, war für sie schon früh absehbar: „Bereits als Kind habe ich meinen Eltern immer etwas vorgespielt“, erinnert sich Wulf lachend.

Irgendwann kam den Eltern bei einer dieser Vorführungen die Idee, ihre damals 14-jährige Tochter bei einer Kinderagentur anzumelden. Ein Jahr lang passierte gar nichts. „Das war auch nicht ungewöhnlich“, sagt Wulf heute, „weil mich ja niemand kannte und so auch nicht wusste, ob ich schauspielern kann.“

„Es ist erschütternd, wie oberflächlich es oft im Modelbusiness zugeht, aber momentan passiert da einiges. Es geht weg von den perfekten Modelmaßen und hin zu mehr Persönlichkeit.“

Vivien Wulf, Schauspielerin

2009 kam dann aber ihre große Chance: Vivien Wulf bekam die Hauptrolle in einer Ken Follett-Verfilmung. Danach wurde die Jungschauspielerin regelmäßig für diverse TV-Formate wie zum Beispiel „Das Traumschiff“, „Alarm für Cobra 11“ oder „Unter uns“ gebucht. Auch wegen des eigenen zähen Einstiegs ins Schauspielbusiness ist Wulf überzeugt von dem Model-Casting von Sinn Leffers und der WZ: „Hier können sich Leute bewerben, die einfach mal in das Modelbusiness reinschnuppern möchten und auch noch nicht so viel Erfahrung haben“, glaubt die 23-Jährige.

Sie habe sich gefreut, als die Anfrage von Sinn Leffers kam: „Durch die Schauspielerei habe ich Einblicke in den Modelalltag bekommen und ich bin froh, in der Jury zu sitzen“, sagt sie. Wulf freut sich schon auf die zahlreichen Bewerbungen, die sie zusammen mit den anderen Jurymitgliedern betrachten wird: „Bis zum 25. August können sich alle Interessierten noch bewerben. Danach suchen wir 30 Favoriten aus, von denen die 15 mit den meisten Likes dann weiterkommen“, erläutert Wulf das Castingverfahren.

Sie sind ein Modeltyp, haben das gewisse Etwas, die Volljährigkeit erreicht und möchten für die Modekette Sinn Leffers über den WZ-Catwalk laufen. Dann ist das Ihre Chance! Die WZ sucht elf weibliche und vier männliche Models. Bewerben Sie sich noch bis Freitag, 25. August 2017.

Und so geht’s: Posten Sie Ihr Foto auf der Veranstaltungsseite bei Facebook. Die Fotos werden von einer Jury unter der Leitung von Schauspielerin und Profi-Model Vivien Wulf betrachtet und die besten 22 weiblichen sowie die besten acht männlichen Bewerber-Fotos werden auf der WZ-Facebook-Seite veröffentlicht. Die elf weiblichen und vier männlichen Bewerber mit den meisten Likes sind gewinnen und dürfen bei Krefeld Pur über den Catwalk laufen.

Die 23-Jährige sieht in dem Casting auch die Chance für junge Frauen, die vielleicht nicht die perfekten Modelmaße haben: „Ich selbst bin auch nur 1,69 Meter groß und finde, dass mehr zählt als nur das Äußerliche“, betont Wulf. „Manchmal ist es erschütternd, wie oberflächlich es im Modelbusiness zugeht, aber momentan passiert da einiges. Es geht weg von den perfekten Modelmaßen und hin zu mehr Persönlichkeit“, erklärt Wulf mit Begeisterung und macht allen, die Lust haben Catwalk-Luft zu schnuppern, Mut: Es gebe viel mehr, als den perfekten Körper, „und ich wäre froh, wenn wir das zeigen können“.

Bis zu Krefeld Pur am 16. und 17. September hat die Schauspielerin aber noch einiges zu tun, wie sie verrät: „Ich drehe gerade für eine neue Produktion, mehr darf ich aber leider noch nicht verraten.“ Spannend – so wird es auch für die 15 Nachwuchsmodels bei der großen Modenschau von Sinn Leffers.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer