Polizei SYB
Symbolbild

Symbolbild

Jochen Tack

Symbolbild

Krefeld. Am Freitag kam es in der Zeit von 17:40 Uhr bis 21 Uhr zu einem Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus an der Breslauer Straße. Unbekannte hatten unbemerkt zunächst die Hauseingangstür und dann eine Wohnungstür im ersten Obergeschoß massiv aufgehebelt. Anschließend entwendeten sie aus dem Schlafzimmer ein Sparbuch und eine Goldmünzensammlung. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

Eine Zeugin konnte zwischen 17:30 Uhr und 18 Uhr im Treppenhaus zwei verdächtige Frauen beobachten, die möglicherweise als Täterinnen in Frage kommen. Beschreibung: Ca. 18 bis 20 Jahre alt, sehr schlank, lange dunkle offene Haare, stark geschminkt, sehr enge Hosen und kurze dunkle Lederjacken, eine ca. 175cm große Frau führte eine große beige Handtasche mit sich. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer