Syb Siemens Uerdingen
Siemens darf sich über die Auszeichnung "Silver Spanner" für den Desiro freuen.

Siemens darf sich über die Auszeichnung "Silver Spanner" für den Desiro freuen.

Bischof, Andreas (abi)

Siemens darf sich über die Auszeichnung "Silver Spanner" für den Desiro freuen.

Krefeld. Die Desiro-Züge, die bei Siemens in Uerdingen gebaut werden, haben in Großbritannien einen Preis bekommen: den „Silver Spanner“ (Silbernen Schraubenschlüssel) 2010 für den besten elektrischen Triebzug Desiro UK 360/2. Diese fünf vierteiligen Fahrzeuge verkehren in London für die Flughafen-Betreibergesellschaft British Airports Authority (BAA) als Heathrow-Express.

Zweitplatzierter der Kategorie „Silver Spanner“ ist auch ein Zug aus der Uerdinger Siemens-Flotte: Der Desiro UK Class 350/2 wird in England von London Midland betrieben (17 einteilige Züge). Verliehen wird der Preis für Zuverlässigkeit im britischen Bahnraum jährlich vom Fachmagazin „Modern Railways“.

Leserkommentare (5)


() Registrierte Nutzer