Ein Prost zum Abschied in der Brauerei Königshof (von links): Der scheidende Geschäftsführer Gerhard Ginnen, Marlies Tekath, Office-Management, Verkaufsleiter Frank Tichelkamp, Geschäftsführer Robert Ditz und Braumeister Georg Schroers.
Ein Prost zum Abschied in der Brauerei Königshof (von links): Der scheidende Geschäftsführer Gerhard Ginnen, Marlies Tekath, Office-Management, Verkaufsleiter Frank Tichelkamp, Geschäftsführer Robert Ditz und Braumeister Georg Schroers.

Ein Prost zum Abschied in der Brauerei Königshof (von links): Der scheidende Geschäftsführer Gerhard Ginnen, Marlies Tekath, Office-Management, Verkaufsleiter Frank Tichelkamp, Geschäftsführer Robert Ditz und Braumeister Georg Schroers.

Ein Prost zum Abschied in der Brauerei Königshof (von links): Der scheidende Geschäftsführer Gerhard Ginnen, Marlies Tekath, Office-Management, Verkaufsleiter Frank Tichelkamp, Geschäftsführer Robert Ditz und Braumeister Georg Schroers.

Krefeld. Gerhard Ginnen, bisheriger Geschäftsführer und Gesellschafter der Brauerei Königshof, ist in den Ruhestand getreten, bleibt aber beratend "an Bord".

Ab sofort wird die Brauerei, die Ginnen mit Hilfe eines Investors seit 2003 zum heutigen Erfolg führte, durch Robert Ditz als alleinigen Geschäftsführer vertreten.

Prokurist ist Frank Tichelkamp (verantwortlich für Marketing und Vertrieb sowie das operative Geschäft).

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer