2f32c457-e016-4aea-945d-b06b72b2096a.jpg
Auf schnelle Galopper und mutige Jockeys können Rennfans sich auch 2015 freuen.

Auf schnelle Galopper und mutige Jockeys können Rennfans sich auch 2015 freuen.

Archiv Andreas Bischof

Auf schnelle Galopper und mutige Jockeys können Rennfans sich auch 2015 freuen.

Krefeld. Der Krefelder Rennclub hat die Termine für die Renntage im neuen Jahr veröffentlicht. Insgesamt lädt der Verein sechsmal auf die Anlage im Stadtwald ein.

Los geht es mit dem Eröffnungsrenntag am Sonntag, 22. März.

Bereits am Dienstag 31. März folgt der nächste Termin.

Am Sonntag, 26. April steigt das bekannte Dr.-Busch- Memorial der Gruppe III.

Der Mai-Renntag wurde auf den 16.05. festgelegt.

Nach der Sommerferienpause geht es am Sonntag, 16. August, mit dem Krefeld-Preis, Gruppe III, weiter.

Am letzten Renntag des Jahres, Sonntag, 8. November, stehen sowohl das Herzog-von-Ratibor-Rennen als auch der Niederrhein-Pokal (beides Gruppe III) auf dem Programm.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer