Eis, Schnee, Winter; Verkehr Berliner Stra�e
Auf Krefelds Straßen wird es wieder glatt.

Auf Krefelds Straßen wird es wieder glatt.

Bischof, Andreas

Auf Krefelds Straßen wird es wieder glatt.

Krefeld. Am Donnerstagvormittag hat die Polizei von 6 bis 12 Uhr sechs Unfälle wegen Schneeglätte gezählt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sachschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf 17.100 Euro.

Derweil hat der Deutsche Wetterdienst eine amtliche Wetterwarnung für die Region herausgegeben. Es sei mit Schneeregen, Schnee und zum Teil mit Glatteis wegen überfrierender Nässe zu rechnen. Bis zum Abend werden in Krefeld fünf bis acht Zentimeter Neuschnee erwartet, außerdem zunehmender Wind mit Böen der Windstärke 7. 

Ab dem Nachmittag sei in Krefeld mit Glatteisgefahr zu rechnen. "Zum Abend und in der Nacht verstärken sich die Niederschläge und gehen komplett in Schnee über. Sehr wahrscheinlich muss bis in den Heiligen Abend hinein mit einer Unwetterwarnung wegen starken Schneefalls und Schneeverwehungen gerechnet werden", so der Deutsche Wetterdienst (DWD). 

Außerdem rät der DWD dringend von Autofahrten ab.