Massagen und andere Behandlungen für den Körper stehen gerade jetzt hoch im Kurs.

Massagen und andere Behandlungen für den Körper stehen gerade jetzt hoch im Kurs.
Im Body & Mind am Südwall bietet Phenchalee Feuring auch zwei Kabinen für die Paarbehandlung an.

Im Body & Mind am Südwall bietet Phenchalee Feuring auch zwei Kabinen für die Paarbehandlung an.

Im Body & Mind am Südwall bietet Phenchalee Feuring auch zwei Kabinen für die Paarbehandlung an.

Andreas Bischof, Bild 1 von 2

Im Body & Mind am Südwall bietet Phenchalee Feuring auch zwei Kabinen für die Paarbehandlung an.

Steigender Leistungsdruck im Job, Anspannung in der Familie und draußen auch noch dunkles Schmuddelwetter. Alles setzt Körper und Geist unter Stress. Es wird Zeit, dem Körper Ruhephasen zu gönnen. Klassische Entspannungsmethoden wirken wahre Wunder. Gegen stressbedingte Schmerzen oder Verspannungen können Massagen und andere Behandlungen hilfreich sein. „Wellness“ steht für körperliches Wohlbefinden gegenüber der „Fitness“ als reiner körperlicher Leistungsfähigkeit. Es ist das Zauberwort, das die Seele baumeln und den Geist zur Ruhe kommen lässt. Längst nicht mehr nur bei Frauen. Die WZ hörte sich um, was es in Krefeld gibt.

Balance

Alfons Denzler, Inhaber von Balance auf Gut Krusshof an der Obenbenrader Straße, findet, dass schon die Räume im 220 Jahre alten schönen und denkmalgeschützten Gutshof eine beruhigende Atmosphäre ausstrahlen. „Wir bieten ein Verwöhn-Programm von Kopf bis Fuß. Ein Aufenthalt bei uns ist wie ein Kurzurlaub. Denn es dreht sich alles um das Wohlbefinden“, erklärt Denzler. Massagen im ganzheitlichen Sinn seien Wohltaten für Körper, Organismus und Psyche, berichtet er weiter. „Unsere Besucher erfahren Behandlungen aus der ganzen Welt, von klassischen Behandlungen über die tibetische Massage bis hin zu außergewöhnlichen Ritualen wie der Hypnose. Und Schwangeren-Massagen gibt es auch.“

Die tibetische Massage beispielsweise ist eine ganzheitlich ausgerichtete Behandlung, die zwischen Körper und Geist vermittelt. Das führt sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene zu Entspannung und Wohlbefinden. Die direkte Wirkung der Massagetechnik hilft, zahlreiche Beschwerden wie Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen wirkungsvoll zu lindern. Aber auch Ängste, Depressionen, Unruhe und Nervosität, Herzrhythmusstörungen, Schwindel und Beschwerden in den Wechseljahren werden damit erfolgreich behandelt. 60 Minuten Behandlung kosten 49 Euro.

„Wir bieten bei uns auch Hypnose an. Sie ist ein wirkungsvolles Mittel, um die Lebensqualität zu erhöhen und kann zum Beispiel bei Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressabbau oder Schlafstörungen eingesetzt werden“, berichtet Denzler. In 18 Behandlungsräumen stehen 20 Mitarbeiter bereit, die auch der Schönheit ein wenig nachhelfen mit schmerzfreier Laser-Haarentfernung und guter Kosmetik-Behandlung.

Body & Mind

Im Trend liegen beinahe überall Behandlungen von Paaren. Nicht nur Mann und Frau, auch Freundinnen oder Mutter-Tochter-Angebote stehen hoch im Kurs, oftmals mit Partner-Tarif. So auch bei Body & Mind, dem „mit zehn Jahren ältesten Studio dieser Art in Krefeld“, wie Inhaber Christian Feuring sagt. Was dort geboten wird, erklärt seine Frau, Phenchalee Feuring, die aus Thailand stammt und auch dort gelernt hat. „Die traditionelle Thai-Massage ist eine Heilmethode, die gegen tiefsitzende Verspannungen hilft und wie ein passives Joga wirkt. Dehnungen und Stretchungen gehören zu den Übungen, zu denen begleitend massiert wird.“

In diesem Haus ist bequeme Kleidung ein Muss. „Wir empfehlen ein lockeres Oberteil und eine Wickelhose.“ Sechs verschiedene Ganzkörpermassagen werden angeboten. Beispiel: die Body-&-Mind-Classic-Massage. Feuring: „Hier wird der Besucher eine neue Form zwischen der originalen traditionellen Thai-Massage und angenehmen ätherischen Ölen erfahren.“ Es ist die Spezial-Empfehlung des Hauses. 60 Minuten kosten 35 Euro. Sie kann durch eine Hot-Stone- oder Kräuterkompressen-Massage ergänzt werden. Die Gold-Massage ist neu und der pure Luxus auf dem Körper. Sie wirkt mit hochwertigem Massage-Öl und 24-karätigem, purem Gold. „Bei der exklusiven Goldmassage werden die Kunden einen Hauch von Luxus am eigenen Körper spüren und in ganz neuem Glanz erstrahlen“, sagt die Fachfrau. Eine Stunde kostet 49 Euro.

Salvea

„Zeit für mich“ ist der Wellnessbereich bei Salvea überschrieben. „Die Besucher können sich eine kleine Auszeit von Alltag für Körper und Geist nehmen“, erklärt Öffentlichkeitssprecherin Sigrid Baum. „Das Angebot reicht von klassisch bis modern.“ Bei Lomi Lomi Nui geraten die Besucher nicht selten ins Schwärmen. Es ist eine hawaiianische Massage, die übersetzt „das einzigartige große Kneten“ oder auch „mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze berühren“ heißt, was eindeutig hübscher ist. „Über 100 verschiedene Massagegriffe kennen erfahrene Lomi-Lomi-Therapeuten, um behutsam bis zu den tief liegenden Muskeln und Bindegewebsschichten vorzudringen und so das Loslassen gezielt zu fördern. Dazu wohlriechende Öle, tropische Wärme und leise Musik. So fällt es leicht abzuschalten, den Alltag zu vergessen.“ 60 Minuten kosten 89 Euro.

Die Massage de Luxe für Gesicht, Kopf und Körper ist für 90 bis 125 Euro zu buchen. Honig galt auch bei den orientalischen Frauen als Schönheitsmittel. Die Haut wurde zart und sanft und der Teint rein gehalten. Obwohl die Honigmassage eine entgiftende Wirkung besitzt, wird sie zu den Wellness- und Entspannungsmassagen gezählt. Die Honig-Rücken-Massage löst und befreit den Körper von Schlacken- und Giftstoffen. Sie ist eine alternative Heilmethode und findet ihren Einsatz auch in der Bindegewebsmassage. Baum: „Neben den Behandlungen, die Stoffwechsel, Durchblutung und Entschlackung bewirken, gibt es an der Westparkstraße eine Salzgrotte, deren Besuch einfach guttut, besonders bei einer kleinen Erkältung und bei Allergien.“ Außerdem werden ganze Wohlfühltage angeboten mit Bädern, Sauna oder Kräuterdampfbädern.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer