wz, krefeld, kammmolch,
Dass der Kammmolch bedroht ist, ist heute Thema im Umweltausschuss.

Dass der Kammmolch bedroht ist, ist heute Thema im Umweltausschuss.

nn

Dass der Kammmolch bedroht ist, ist heute Thema im Umweltausschuss.

Betrugsprozess: Wegen Betrugs und Urkundenfälschung muss sich heute ein 37-jähriger Kölner vor Gericht verantworten. Der Angeklagte soll im Juli 2014 eine seinerzeit 34-jährige Krefelderin überredet haben, ihm 6450 Euro zur Begleichung von Schulden zu leihen – obwohl er gewusst haben soll, dass er das Geld nicht zurückzahlen kann.

Umweltausschuss: Wenn sich heute um 17 Uhr die Mitglieder des Umweltausschusses im Rathaus am Von-der-Leyen-Platz 1 in Raum C 2 treffen, geht es unter anderem um die Abfallbilanz der Stadt für das vergangene Jahr, die Umsetzung des Abfallwirtschaftskonzeptes bis 2020 sowie die Population des bedrohten Kammmolches in Krefeld.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer