Bei der 10. Krefelder Modellrennbahn-Weihnachtsbörse dreht sich am Samstag alles um alte und neue Rennbahnen von Carrera, Scalextric, Fly, Stabo Car oder Märklin.
Bei der 10. Krefelder Modellrennbahn-Weihnachtsbörse dreht sich am Samstag alles um alte und neue Rennbahnen von Carrera, Scalextric, Fly, Stabo Car oder Märklin.

Bei der 10. Krefelder Modellrennbahn-Weihnachtsbörse dreht sich am Samstag alles um alte und neue Rennbahnen von Carrera, Scalextric, Fly, Stabo Car oder Märklin.

Jochmann, Dirk (dj)

Bei der 10. Krefelder Modellrennbahn-Weihnachtsbörse dreht sich am Samstag alles um alte und neue Rennbahnen von Carrera, Scalextric, Fly, Stabo Car oder Märklin.

Bei der 10. Krefelder Modellrennbahn-Weihnachtsbörse dreht sich am Samstag in der Scheune im Landgasthof Hückels May, Hückelsmaystraße 70, von 11 bis 15 Uhr alles um alte und neue Rennbahnen von Carrera, Scalextric, Fly, Stabo Car oder Märklin. Im Renncenter können Rennen gefahren werden.

Am Sonntag um 17 Uhr beginnt das Neujahrskonzert „Frisch gestrichen“ der Musikschule Krefeld. In der Friedenskirche am Luisenplatz treten das Kinderorchester, das Junge Orchester, das Sinfonieorchester, die Sinfonietta und das Celloorchester auf – alle Streich-Ensembles mit rund 150 Musikern.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer