wzetti_engel
$caption

$caption

Ganz frisch ausgepackt war das iPhone, das W.Zettis Kollegin gestern früh mitbrachte. Und voller Tücken. Denn als es zum ersten Mal klingelte, war die Dame so aufgeregt, dass sie es aus Versehen ausschaltete. Dann blieb es länger still. Denn die stolze Besitzerin des technischen Wunderwerks hatte die Pin zu Hause vergessen. In der Not helfen sollte der Ehemann, den die Kollegin mit W.Zettis Handy anrufen wollte, aber erst nicht an der Stimme erkannte und verwundert fragte: „Wer ist denn da?“ Offenbar wird in der Beziehung wenig geredet. Das ändert sich vielleicht mit dem neuen iPhone.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer