WZetti hat die Nase voll. Zum dritten Mal diesen Winter. Und W. Zetti ist nicht allein. Wir sind Erkältung und stecken uns mit schöner Regelmäßigkeit gegenseitig an. Ein Teufelskreis. Wo wir auch hingehen - Viren und Bakterien warten bereits auf uns. Schon ist er wieder da, der Druck auf den Schläfen, die Müdigkeit, der Röchel-Husten, die Schleim-Nase. Und was hilft? Nichts. Dabei züchten Mediziner Embryos im Reagenzglas und verpflanzen ganze Gesichter. Deshalb fordert W. Zetti jetzt das Gesundheitspaket I. Was scheren uns Banken und Konjunktur, wenn Hals und Glieder schmerzen. Also her mit den Milliarden. Für Schnupfen-Forschung!

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer