Frisch verliebt feiert’s sich am Valentinstag besonders schön im Krefelder Zoo, wie einer Ankündigung zu entnehmen ist. Da trifft man auf schmusende Schneeleoparden und kuschelnde Känguruhs und - nachdem die gemobbte Yheetoo mittlerweile glückselig in Irland weilt - leider auch auf einsame Elefanten. Schluchz!

Doch schon tröstet uns der romantische Vortrag über Vielweiberei bei Vierbeinern darüber hinweg und es zieht uns die versprochene "Romantik aus Fell und Federn" näher, ja ganz eng zum Partner hin. Rrrrr, heiß hier im Tropenhaus. Wer da mal nicht zum Tier wird...

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer