Vor mehreren Millionen Jahren lernten die Vorfahren des Homo Sapiens in der afrikanischen Savanne den aufrechten Gang und brachten damit eine evolutionär einzigartige Erfolgsgeschichte ins Rollen. Dieses Rezept für die genetische Weiterentwicklung haben sich jetzt auch andere Tiere beim Menschen abgeguckt, wie W.Zetti am Wochenende feststellen musste.

Er fuhr nämlich in aller Frühe mit dem Auto über die Schwertstraße und musste ordentlich auf die Bremse treten. Denn zwei Tauben überquerten ganz gemütlich per pedes die Fahrbahn und dachten überhaupt nicht daran loszufliegen. Da musste W.Zetti wirklich schmunzeln, denn sein bereits lang gehegter Verdacht schien sich damit zu bewahrheiten: Die Tauben sind auf zwei Beinen auf dem Weg zur Weltherrschaft.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer