Langsam verliert euer W. Zetti den Überblick: Gestern war Girls’ Day, Welttag des Buches und Tag des Deutschen Bieres. Heute ist Internationaler Tag der Versuchstiere und morgen gehts weiter: Tag des Baumes, Weltmalariatag und Tag der Erneuerbaren Energien. Das reicht, genug Gedenken, Erinnerung und Aufmerksamkeit: W. Zetti fordert einen Tag des Nichts. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer