Gerade jetzt ist Humor ist in der Geschäftswelt wichtig. Das bewies jüngst ein schicker Typ im Anzug, der am Aushang der WZ-Geschäftsstelle die Zeitung studierte - allerdings keine Börsen-Nachrichten, sondern die Klatschseiten. Von hinten pirschte sich eine Kollegin an, während der Schicke sich in einen Artikel mit Bild von Brad Pitt vertieft hatte. "Aha!", polterte sie triumphal los, "SO WAS liest du also!" Unschuldig klimperten seine Geschäftsmannaugen sie an: "Huch, und ich dachte, das wäre ein Spiegel . . ." Respekt!

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer