wzetti jubelnd
$caption

$caption

Noch vor Weihnachten hatte sich W.Zetti einen neuen Deluxe-Duschkopf im Internet bestellt und damit ein Super-Schnäppchen gemacht. Doch das Paket kam nie an. Alle Rechercheversuche bei der Deutschen Post blieben erfolglos, und so hatte W. Zetti die Hoffnung, sich künftig morgens von einer Regenwald-Dusche auf Trab bringen zu lassen, bereits begraben. Doch am Wochenende klingelte es an der Haustür. „Ein Paket für Sie“, sagte die Stimme am anderen Ende der Gegensprechanlage. Doch es war nicht der Postmann, der die lang ersehnte Bestellung vorbeibrachte, sondern ein Krefelder Pärchen vom anderen Ende der Stadt. Bei ihnen war der Duschkopf auf mysteriöse Weise gelandet. So viel Einsatz ist nicht selbstverständlich. Dafür ein großes Dankeschön!

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer