wzetti_cest-la-vie.jpg
$caption

$caption

Der Start ist neue Jahr ist ja immer mit vielen guten Vorsätzen verbunden. Die meisten Bekannten von W.Zetti nehmen sich vor, abzunehmen. Übrigens alle Jahre wieder. Passend dazu hat W.Zetti jetzt ein Werbeplakat gesehen, das ihn sehr ins Grübeln gebracht hat.

Da stand nämlich „Abnehmen im Kopf“. Aber wie geht das denn? Muss man da Gehirnmasse abtrainieren? Und wie wirkt sich das auf das Denkvermögen aus? Und sorgt das wirklich für einen auf der Waage erkennbaren Gewichtsverlust? Fragen über Fragen löst das in W.Zettis Kopfkino aus. Aber eines ist klar: Dann doch besser nicht abnehmen im neuen Jahr.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer