wzetti oh nein_schmunzeln
$caption

$caption

Das fängt ja gut an. Direkt am ersten Arbeitstag im neuen Jahr verschläft W.Zetti. Seine Weckfunktion im Handy hat versagt. Ärgerlich, denn W.Zetti hasst nichts mehr als Stress am frühen Morgen. Müde, verschlafen und mit knurrendem Magen eilt W.Zetti los und kommt gerade noch rechtzeitig an. Glück gehabt. Doch wie seltsam, wo sind denn alle anderen?

Mittags klärt es sich auf. Auch bei einigen seiner Kollegen und Freunden hat der Wecker im Handy versagt. Komisch . . . vielleicht hat das ja etwas mit den Weltuntergangstheorien zu tun, die immer wieder zu Jahresbeginn auftauchen?

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer