W.Zettis Kumpel ist gerade ziemlich stolz auf seinen Namen. Der war zwar schon immer in aller Munde, nur dass er noch einmal so populär werden würde, hätte er nicht gedacht. Ein Kollege begrüßt ihn seit etwa zwei Wochen nun singend: "Alle rufen laut im Chor: Müller vor, Müller vor."

Stolz wie Oskar ist Freund Christian jetzt auf Namensvetter Thomas und freut sich schon auf sein neues Fan-Shirt: Nummer 13 ist endlich wieder als Müller zu haben, auch wenn die Lieferung fünf Tage dauert. Zum letzten Spiel am Wochenende ist der Kumpel bestens präpariert mit Nummer, Namen und einem Liedchen. "Dann macht es bumm, ja und dann kracht’s und alles schreit: der Müller macht’s."

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer