Symbolbild
Symbolbild

Symbolbild

Knappe Jörg

Symbolbild

Krefeld. Am Mittwochabend ist ein Lkw mit zwei Motorrädern auf dem Strümper Weg zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Gegen 17.20 Uhr befuhr ein 26-jähriger Mann mit seinem Lkw den Strümper Weg in Richtung Bösinghoven. Hinter ihm in gleicher Fahrtrichtung befanden sich zwei junge Männer auf ihren Motorrädern. Während der Lkw-Fahrer nach links in eine Grundstückseinfahrt abbog, versuchten die beiden 17-Jährigen links an ihm vorbei zu fahren. Dabei kollidierten sie mit dem Lkw und stürzten zu Boden.

Die beiden Motorradfahrer wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo einer von ihnen stationär verblieb. Der LKw-Fahrer blieb unverletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden, ein Leichtkraftrad war nicht mehr fahrbereit.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer