wza_220x145_225940.jpg
Die Polizei suchte per Hubschrauber nach zwei Einbrechern.

Die Polizei suchte per Hubschrauber nach zwei Einbrechern.

Lothar Strücken

Die Polizei suchte per Hubschrauber nach zwei Einbrechern.

Krefeld. Die Polizei hat am Sonntagnachmittag per Hubschrauber nach zwei Einbrechern gesucht. Vergebens.

Zeugen habe zwei junge Männer dabei beobachtet, wie sie versuchten, in eine Wohnung an der Hückelsmaystraße einzubrechen. Sie versuchten gegen 16.15 Uhr über die Terrassentür und über ein Fenster in das Einfamilienhaus einzudringen.  Allerdings scheiterten sie und flüchteten zu Fuß durch die Gärten.

Die Polizei leitete sofort die Fahndung ein, auch per Hubschrauber suchte sich nach den beiden Männern. Die werden wie folgt beschrieben:

Beide sind etwa 20 Jahre alt, 1,70 bis 1,80 Meter groß und schlank. Einer hatte kurze blonde Haare und trug einen grün-weißen Kapuzenpulli und blaue Jeans, außerdem eine Mütze. Sein Komplize trug eine dunkle Jacke mit feinen weißen Streifen.

Die Polizei bittet um Hinweise unter 02151/6340.