wza_1500x1095_611074.jpeg
In vielen Bäckereien, wie hier am Ostwall, gab es am Freitag kein Brot mehr.

In vielen Bäckereien, wie hier am Ostwall, gab es am Freitag kein Brot mehr.

DJ

In vielen Bäckereien, wie hier am Ostwall, gab es am Freitag kein Brot mehr.

Krefeld. Die Unwetterwarnung für das Wochenende hat den Krefeldern offenbar einen gehörigen Schrecken eingejagt. In den Bäckereien im Stadtgebiet kam es am Freitag zu Hamsterkäufen. Vor allem die Brotregale waren bereits am Nachmittag leergeräumt.

"Wer sonst ein Brot kauft, hat diesmal gleich zwei oder drei genommen", erzählt eine Verkäuferin in der Bäckerei Sommer. Sogar von "Panikkäufen" war die Rede. Nichtsdestotrotz werden die meisten Bäcker wohl auch am Samstag Brot anbieten.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer