Krefeld. Am Dienstag spätnachmittags gegen 17.10 Uhr ist ein 19-jähriger Krefelder beim Überqueren der Bruckersche Straße in der Nähe des Steeger Dyk von einem Pkw erfasst worden. Der 19-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu.

Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle ohne die Personalien anzugeben. Bei dem Fahrzeug soll es um einen älteren grünen Opel Kombi handeln. Der Unfallverursacher und Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Krefeld unter (02151) 634-0 zu melden. 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer