SYB Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Krefeld/Tönisvorst. Am frühen Sonntagmorgen haben zwei Frauen gegen 4.30 Uhr zwei Männer beobachtet, die auf der Königstraße die Kennzeichen von insgesamt acht geparkten  Fahrzeugen abrissen.

Die Frauen informierten die Polizei und verfolgten die Männer in Richtung St.-Anton-Straße. Im dortigen Kreuzungsbereich griffen Polizeibeamten die zwei Kennzeichendiebe auf.

Es handelt sich dabei um einen 19- und einen 20-jährige Tönisvorster. Die geklauten Kennzeichen hatten die zwei noch bei sich. Ein Alkotest ergab, dass die beiden angetrunken waren. 

Um weitere Straftaten zu verhindern, wurden die beiden vorläufig festgenommen.
 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer