Mit der dämmrigen Winterzeit startet auch die Hochsaison für die Täter. Die WZ gibt einen Überblick, was schützt und wie viel es kostet.
Aufhebeln – der erste Weg für Einbrecher in eine Wohnung oder ein Haus. Doch es gibt wirksamen Schutz, sagt die Polizei.

Aufhebeln – der erste Weg für Einbrecher in eine Wohnung oder ein Haus. Doch es gibt wirksamen Schutz, sagt die Polizei.

dpa

Aufhebeln – der erste Weg für Einbrecher in eine Wohnung oder ein Haus. Doch es gibt wirksamen Schutz, sagt die Polizei.

Krefeld. Am Montag sind unbekannte Täter auf einen Balkon im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses an der Stettiner Straße geklettert. Die Täter hebelten die Balkontür auf und durchsuchten die Wohnung.

Wie die Polizei mitteilt, haben unbekannte Täter zwischen dem zweiten und 18. Januar versucht, in eine Wohnung an der Felbelstraße in Cracau einzubrechen. Die Täter scheiterten dabei, die Tür zu der Wohnung aufzubrechen.

Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-6340 entgegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer