In Uerdingen an der Seilbahnstraße musste die Feuerwehr ein Auto löschen.

Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum schnell im Griff.
Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum schnell im Griff.

Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum schnell im Griff.

Dirk Jochmann

Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum schnell im Griff.

Uerdingen. Der Motorraum eines an der Seilbahnstraße parkenden schwarzen Rovers ist am Donnerstagvormittag in Flammen aufgegangen. Von 10.21 bis 10.51 Uhr löschten Feuerwehrleute den Brand. Die Ursache für das Feuer war vermutlich ein technischer Defekt. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer