bleichpfad
Auf dem gesamten Außengelände des Hochhauskomplexes am Bleichpfad findet am Freitag, 9. September, ein Nachbarschaftsfest statt.

Auf dem gesamten Außengelände des Hochhauskomplexes am Bleichpfad findet am Freitag, 9. September, ein Nachbarschaftsfest statt.

Andreas Bischof

Auf dem gesamten Außengelände des Hochhauskomplexes am Bleichpfad findet am Freitag, 9. September, ein Nachbarschaftsfest statt.

Krefeld.  Auf dem gesamten Außengelände des Hochhauskomplexes am Bleichpfad findet am Freitag, 9. September, ein Nachbarschaftsfest statt. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr.

Der Bewegungskindergarten Felbelstraße, der Neukirchener Erziehungsverein und das Projekt „Missisippi“ als ortsansässige Institutionen feiern in Kooperation mit dem Eigentümer des Hochhauses, allen Kindern und Eltern sowie Bewohnern das gemeinsame Zusammenleben.

Nach dem Eröffnungsprogramm laden Bewegungsspiele zum Mitmachen ein. Bei Kaffee, Kuchen und Gegrilltem bietet sich die Gelegenheit zum Kennenlernen. Der Höhepunkt ist die erste offizielle Nutzung des neu eingerichteten Mietercafés.

Nach Vernetzung der verschiedenen Institutionen ist nun das nächste Ziel, die Gesamtsituation im Bereich des Hochhauses zu verbessern. Im Rahmen des Sozialraumprojektes „Missisippi“ soll das Nachbarschaftsfest dazu beitragen. Der Eintritt ist frei.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer