Krefeld-Dießem

Streit eskaliert: Erst mit Worten, dann mit Fäusten

Krefeld. Ein verbaler Streit ist am Dienstagabend in Dießem auf der Gladbacher Straße/Ecke Ritterstraße zu einer Schlägerei ausgeartet. Beteiligt waren ungefähr zehn Personen, teilte die Polizei mit. Erst beleidigten sich die Kontrahenten, dann wurde geschubst und schließlich flogen die Fäuste.... mehr

Krefeld

Diebe entwenden Spiegelgläser von Autos

Am Donnerstag hat die Polizei acht Diebstähle an Autos im Stadtteil Dießem / Lehmheide registriert. Unbekannte entwendeten die Spiegelgläser beider Außenspiegel an Fahrzeugen. mehr

Einbrecher tritt Wohnungstür ein

Am Montag ist ein Unbekannter in ein Mehrfamilienhaus an der Kölner Straße eingebrochen. Der Täter flüchtete unerkant mit Elektrogeräten. mehr

Polizei nimmt Drogendealer in Dießem fest

Krefeld. Am Donnerstag hat die Kriminalpolizei nach längeren Ermittlungen einen 46-jährigen Deutschen im Stadtteil Dießem festgenommen. Der Mann war bereits vor zehn Jahren wegen Drogenhandels verurteilt worden und stand nun erneut im Verdacht, Amphetamin herzustellen und zu vertreiben. Bei der... mehr

Bürgerverein Dießem: Geldmacher ist Kandidat

Beim Empfang des Bürgervereins kündigt Heigenfeld Rückzug an. mehr

Liebeserklärung der Politiker an den Krefelder Süden

Bezirksvorsteherin und Bezirksvertreter arbeiten daran, das Image von Dießem und Lehmheide aufzupolieren. Und heben die bestehenden Stärken hervor. mehr

Projekt: Jedes Kind baut sich sein Traumhaus

Eine Woche lang entwerfen behinderte Kinder mit Lebenshilfe und Werkhaus eine Stadt. mehr

Ferienaktion im "Spiedie": Die Welt in 60 Jahren

In der Zukunftswerk- statt des Spielhauses Dießem klären Kinder die Fragen von morgen. Die werden für die Einrichtung auch selbst Thema. mehr

Uerdingen

Glaskünstler gestaltet neue Fenster für die Grabeskirche

Inrath. Wenn die Sonne derzeit durch die Fenster von St. Elisabeth von Thüringen fällt, dann ertasten die Strahlen staubigen Boden. Noch immer gibt es keine Baugenehmigung für die Umgestaltung des Gotteshauses in eine Grabeskirche. Aber im Hintergrund laufen die Arbeiten trotzdem weiter. Gestern... mehr

Bockum

Bettingers Oma lieferte Brötchen an die Thurn und Taxis

Heute betreten die Kunden Café und Geschäft von Rudi Bettinger, doch vor zwei Generationen war das ganz anders: Da brachte Großmutter Adelheid Zandel die beste Auswahl Brötchen selbst in den Nachbarort Dischingen, ins Schloss Trugenhofen in Baden-Württemberg. Es war die Sommerresidenz der Familie... mehr

Hüls

Polizei ermittelt nach Scheunenbrand

Krefeld. Die Feuerwehr ist am Donnerstag seit 10.41 Uhr im Einsatz gewesen, um eine brennende Scheune an der Straße Mittelorbroich in Hüls zu löschen. Dabei wurden keine Personen verletzt, teilt die Feuerwehr mit. Es gab auch keine Hinweise darauf, dass Tiere in Mitleidenschaft gezogen worden sind.... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Oppum, Linn & Gellep-Stratum

Pappe verdeckte die Farbenpracht

Krefeld. Der Ankauf eines mit Chenillegarn gestickten Bildes vor knapp drei Jahren löste bei der Leitung des Deutschen Textilmuseums Krefeld Begeisterung aus. „Der Förderverein hat uns das Bild geschenkt und finanziert nun die Restaurierung. Wir haben gehofft, dass es etwas Besonderes ist und nun... mehr

Fischeln

Deutsche Bahn will Übergang in Fischeln schließen

Krefeld. Die Deutsche Bahn Netz will den Bahnübergang „Függershofweg/Steinrath“ auf der Schienenstrecke Kranenburg - Köln nahe der Stadtgrenze zu Meerbusch schließen. Dafür wird die Zustimmung der anliegenden Kommunen benötigt. Ein entsprechendes Schreiben mit Bitte um Stellungnahme ging bereits im... mehr

Stadtmitte & Cracau

Tempo 30: „Die Raserei ist schlimmer geworden“

Krefeld. Die Stadt Krefeld ist eine der wenigen Städte in NRW mit einer flächenhaften Tempo-30-Zonen-Regelung. Im Rahmen eines Pilotprojekts wurden in der Seidenstadt 136 Tempo-30-Zonen eingerichtet. Auch in der Hubertusstraße gilt seit gut sieben Jahren „Tempo 30“. „Aber die Raserei ist seitdem... mehr

Verberg, Gartenstadt, Elfrath & Traar

Baustelle ist Nadelöhr für Kinder

Krefeld. Die beiden Kinder von Thomas Tomczak gehen täglich zur Bischöflichen Maria-Montessori-Grundschule. Bislang meist zu Fuß. Doch seitdem die Baustelle weiter stadtauswärts zur Kreuzung Heyenbaumstraße/Hökendyk vorgerückt ist, fährt Tomczak seine Kinder lieber mit dem Auto zur Schule. „Das ist... mehr

Inrath & Kliedbruch

Polizei stoppt illegale Schrottsammler

Krefeld. Am Dienstag hat die Polizei einen Transporter überprüft, der zuvor im Stadtteil Inrath / Kliedbruch illegal Schrott sammelte. Die Schrottsammler mussten ihre Ladung entsorgen. Um 15.15 Uhr beobachtete eine Anwohnerin des Dahlerdyks einen Transporter mit auswärtigem Kennzeichen, der... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Schicksbaum: Baustellen-Ampeln regeln Verkehr

Krefeld. Der Bautrupp der Netzgesellschaft Niederrhein (NGN) rückt vorwärts. Nachdem die Kanalbauarbeiten auf der St. Töniser Straße im Stollenbauverfahren abgeschlossen sind, erneuert die NGN nun den Kanal im Bereich Weeserweg und Süchtelner Straße und schließt diesen an den neuen Kanal auf der St. mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Nikolaus steigt vom Kirchturm in Hüls

Alle Blicke gehen nach oben, wenn der Nikolaus in Hüls vom Kirchturm winkt. mehr

Anzeige

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Einzigartiger Charme beim Weihnachtsmarkt in Linn

Der 32. Weihnachtsmarkt rund um die Linner Burg punktete am Samstag und Sonntag mit seinem einzigartigen Charme: Die zahlreichen Handwerkerstände harmonieren mit dem historischen Ambiente der Altstadt. mehr

Fotogalerie

Besonderer Weihnachtsmarkt: Festliche Stimmung für den guten Zweck

Der Besondere Weihnachtsmarkt findet zum 29. Mal statt. Über 80 karikative Vereine sind vetreten gewesen. mehr

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

VIDEOS AUS KREFELD


W.Zetti

Zeitfasten zur Fastenzeit

Krefeld. WZetti hat keine Zeit mehr. Also, sie ist stehengeblieben – am Handgelenk. Kann ja mal vorkommen, die Armbanduhr tickt ja schon seit U(h)rzeiten und jetzt hat sie halt eine Auszeit genommen. Außerdem gibt es noch die Uhr auf dem Handy-Display. Aber ausgerechnet jetzt ist W.Zetti auch noch... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG