Brauchtum

Der Nikolaus begeistert die Hülser (mit Video)

Alle Blicke gehen nach oben, wenn der Heilige vom Kirchturm winkt. Der Brauch begleitet viele ein Leben lang. mehr

Konzert

Weihnachtliche Klänge von Ewa Stoschek in der Konventskirche

Musik aus dem 17. und 18. Jahrhundert schallte am Sonntag durch das Hülser Gotteshaus. mehr

Mordanklage gegen Hülser Mutter

Fenstersturz-Drama wird am 14. Dezember verhandelt. Agnes H. soll ihre schlafenden Kinder aus dem Fenster geworfen haben. Einige Hülser beschäftigt der Vorfall heute noch. mehr

Ermittler werten Fensterwürfe von Hüls als Mordversuch

Die 34-jährige Mutter war bei der Tat vor fünf Monaten wegen einer schweren psychischen Erkrankung nach Ansicht der Staatsanwaltschaft aber schuldunfähig. Am 14. Dezember beginnt der Prozess im Landgericht. mehr

Das Hülser Rathaus wird nicht verkauft

Stattdessen soll der Sanierungsbedarf geprüft werden. Auch Freibad und Gewerbepark Den Ham waren Thema in der Versammlung. mehr

Krefeld

Einbrecher stehlen Geld und Schmuck

In Hüls sind einem Anwohner Männer aufgefallen, die sich als Scherenschleifer ausgegeben haben sollen. mehr

Hülser Freibad soll saniert werden

In der Sitzung der Bezirksvertretung am Mittwoch werden die Mitglieder 90 000 Euro für Instandsetzungsarbeiten beantragen. mehr

Einbruch in Hüls: Bewohnerin stellt sich schlafend

Zwei unbekannte Täter sind am Sonntag in eine Doppelhaushälfte an der Schulstraße eingebrochen. Eine Bewohnerin stellte sich schlafend, als die Einbrecher ihr Zimmer betraten. mehr

Uerdingen

Gesamtschule: Sanierung beginnt im Frühling

Krefeld. Am Anfang habe sie schon gezweifelt, ob eine Gesamtschule neben zwei Gymnasien in Uerdingen eine Chance habe, gesteht Schulleiterin Birgit Munsch. Heute, vier Jahre nach der Gründung, weiß Munsch: sie hat. „Wir stehen gut da“, resümierte sie jetzt vor Bezirksvertretern in Uerdingen, „wir... mehr

Anzeige

Bockum

Anlieger fühlen sich "eingekreist und eingemauert"

Krefeld. Die Anlieger des neuen Wohn- und Gewerbegebietes an der Ecke Schönwasserstraße/Glockenspitz fühlen sich von den jetzt geplanten Häusern „eingekreist und eingemauert“ und von der Verwaltung nicht ernst genommen. Insbesondere das Gewerbehaus am Kreuzungsbereich werde nach den neuen... mehr

Anzeige
Anzeige

Oppum, Linn & Gellep-Stratum

Auf der Burg Linn wird es mystisch

Krefeld. Das Merian Trio kommt am Freitag, 16. Dezember, in die Burg Linn. Die drei Niederländerinnen laden zum Weihnachtskonzert „A Celtic Christmas“ mit einem Hauch Mystik ein. Auf dem Programm im historischen Rittersaal stehen Weihnachtslieder und Melodien von den Britischen Inseln. Besinnliche... mehr

Fischeln

Die Kinderuni hat sich etabliert

Krefeld. Zur besten Kaffeezeit feierte die Kinderuni Zweistein – eine Art Jugendzentrum mit Bildungsanspruch – mit Freunden, Partnern und Förderern ihr zehnjähriges Bestehen. Als Erstes gab Leiter Jo Kalenberg im Pfarrheim der Kirchengemeinde Herz-Jesu im Ortsteil Königshof das Kuchenbüffet für die... mehr

Stadtmitte & Cracau

180 Jahre Buchhandel abseits der Ketten

Krefeld. Wer 180 Jahre erfolgreich Bücher verkauft und den großen Bombenangriff auf Krefeld mit völlig zerstörten Geschäftsräumen überstanden hat, muss vieles richtig gemacht haben. Die Inhaberin der ältesten Buchhandlung Krefelds, Monika Jacobi, feierte mit ihren drei Mitarbeiterinnen, ihrem... mehr

Verberg, Gartenstadt, Elfrath & Traar

WZ-Mobil: Mühle am Egelsberg ist Sanierungsfall

Traar. Die Mühle auf dem Egelsberg ist 1802 in Betrieb gegangen. Der Bürgerverein Traar hat das Kleinod zu Jahresbeginn übernommen. Doch der Sanierungsbedarf ist aufgrund der Feuchtigkeit, die tief ins Gemäuer eingedrungen ist, enorm. Ohne Sponsoren ist die Aufgabe kaum zu bewältigen. Sollte sich... mehr

Inrath & Kliedbruch

Staderdyk: CDU findet Klaers Kritik "völlig unangebracht"

Krefeld. „Wir lassen uns in eine Veranstaltung unserer Partei nicht hineinreden, erst recht nicht von der SPD“, erklärt der Vorsitzende der CDU-Bezirksfraktion Nord, Ratsherr Walter Fasbender, zu der seiner Ansicht nach „völlig unangebrachten Kritik“ des SPD-Vorsitzenden Ralph-Harry Klaer an der... mehr

Lehmheide & Dießem

Liebeserklärung der Politiker an den Krefelder Süden

Krefeld. Mit einer Art Liebeserklärung an den Süden haben die Mitglieder der Bezirksvertretung zum Jahresausklang ein Zeichen gesetzt. Bezirksvorsteherin Gisela Brendle-Vierke (SPD) nutzte die Sitzung am Dienstagabend in der Fabrik Heeder, um dem schlechten Image des Südens Fakten entgegenzusetzen:... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Forstwalder Theatergruppe bezaubert mit "Katze mit Hut"

Krefeld. Wenn heute viele Kinder erzählen vom Dudelhuhn Marianne, dem Seefahrerhund Kapitän Knaak oder dem Insekt Puddingbrumsel, dann wird klar, dass sie am Wochenende bei einer von vier Aufführungen der Forstwalder Theatergruppe gewesen sind. Diese Gestalten gehören zur Gruppe um die „Katze mit... mehr

Anzeige
Anzeige

WZ-Mobil

WZ-Mobil: Mühle am Egelsberg ist Sanierungsfall

Traar. Die Mühle auf dem Egelsberg ist 1802 in Betrieb gegangen. Der Bürgerverein Traar hat das Kleinod zu Jahresbeginn übernommen. Doch der Sanierungsbedarf ist aufgrund der Feuchtigkeit, die tief ins Gemäuer eingedrungen ist, enorm. Ohne Sponsoren ist die Aufgabe kaum zu bewältigen. Sollte sich... mehr

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Nikolaus steigt vom Kirchturm in Hüls

Alle Blicke gehen nach oben, wenn der Nikolaus in Hüls vom Kirchturm winkt. mehr

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Fotogalerie

Einzigartiger Charme beim Weihnachtsmarkt in Linn

Der 32. Weihnachtsmarkt rund um die Linner Burg punktete am Samstag und Sonntag mit seinem einzigartigen Charme: Die zahlreichen Handwerkerstände harmonieren mit dem historischen Ambiente der Altstadt. mehr

Fotogalerie

Besonderer Weihnachtsmarkt: Festliche Stimmung für den guten Zweck

Der Besondere Weihnachtsmarkt findet zum 29. Mal statt. Über 80 karikative Vereine sind vetreten gewesen. mehr

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

W.Zetti

Der Hund, der sich anbiedert

Als W.Zetti mit einer Freundin zuletzt Einkaufen war, saß ein Boxer vor dem Unterstand, an dem man die Einkaufswagen holt. Der Rüde war angeleint und blickte seinem Herrchen lange hinterher, bevor er sich ruhig hinsetzte und die Leute beobachtete. „Guck mal wie lieb der ist“, sagte W.Zetti. „Ach,... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG