«Künstliche DNA» soll Autodiebe überführen
$caption

$caption

Symbolfoto: Heiko Wolfraum/dpa

Krefeld. Schon am Mittwoch teilte die Polizei mit, dass Anfang der Woche in Fischeln mehrere Navigationsgeräte gestohlen worden sind. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen wurden erneut zwei Fahrzeuge im Stadtteil aufgebrochen und jeweils ein Navi entwendet. Die Taten fanden auf dem Erftweg und auf dem Kaarster Weg statt.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 - 6340 entgegen.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer