Symbol_Blaulicht_1
$caption

$caption

Krefeld. Zwei 30 und 27 Jahre alte Krefelder, die offensichtlich Drogen konsumiert hatten, sind in der Nacht zu Mittwoch beim Aufbruch eines Zeitungsautomaten an der Eichhornstraße erwischt worden. Zeugen hatten die Männer gegen 2 Uhr dabei beobachtet und die Polizei gerufen. Als der Streifenwagen eintraf, ergriffen die beiden die Flucht und versuchten über den Gleisübergang in Richtung Alt-Grundend zu entkommen. Dort wurden sie von den Polizisten festgehalten. Beide wurden mit zur Polizeiwache genommen. Nachdem ihnen Blutproben entnommen wurden, kamen sie wieder auf freien Fuß.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer