Leichte Verletzungen hat eine 23-jährige Frau bei einem Unfall am Dienstag in Krefeld erlitten.

wza_200x127_208786.jpeg
Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Leicht verletzt ins Krankenhaus gekommen ist am Donnerstag ein 52-jähriger Meerbuscher.

Krefeld. Leichte Verletzungen hat eine 23-jährige Frau bei einem Unfall am Dienstag in Krefeld erlitten. Die Frau aus Marburg fuhr gegen 23.20 Uhr mit ihrem Renault auf der Obergath stadtauswärts. Beim Abbiegen nach links in die Straße Mühlenfeld stieß sie mit dem Renault einer 71-jährigen Krefelderin zusammen.

Hierbei erlitt die 23-Jährige leichte Verletzungen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt wurden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer