Hallenbad

Fischelner Bad öffnet, OB gewährt Verlängerung

Das Bad am Stadtpark Fischeln öffnet wieder. Die Gültigkeitsdauer der Jahreskarten werde für das Fischelner Bad um die Zeit verlängert, in der es wegen des Einbaus eines Blockheizkraftwerks sowie der Garderobensanierung geschlossen war mehr

Serie

Versteckte Spielplätze: riesiges Areal in Fischeln

Schaukeln, Bolzplatz und Tischtennisplatten. Auf 2570 Quadratmetern gibt es für Kinder viele Sportmöglichkeiten. mehr

Vandalismus auf dem Friedhof

Unhaltbare Zustände in sanitären Anlagen in Fischeln beklagt Hans Mertens. Die Verwaltung kennt das Problem, sieht sich aber machtlos. mehr

So war es bei "Fischeln open"

Beim 19. „Fischeln open“ gibt es mit knapp 120 Ausstellern – darunter Polizei, Technisches Hilfswerk, Rettungshundestaffel – eine Rekordbeteiligung beim Straßenfest. mehr

Bewohner ärgern sich über defekte Aufzüge im Hochhaus

Behinderte Mieter fühlen sich im Hochhaus an der Remscheider Straße wie im Gefängnis. Die Hausverwaltung gelobt Besserung. mehr

Feuerwehr in Fischeln kocht für Gäste

Pfarrgemeinde Maria Frieden und Heilig Geist lädt zu einem ungewöhnlichen Abendessen ein. mehr

Logistiker kommt nach Fischeln

Ein französisches Unternehmen mietet eine Fläche an der Kimplerstraße für seine deutsche Zentrale. Damit ist das Prologis-Gelände voll. mehr

Bus statt Straßenbahn auf der Linie 041

Bei der Sanierung eines Abwasserkanals am Stadtpark Fischeln kam es an einem Schachtbauwerk unerwartet zu statischen Problemen im Untergrund. mehr

Uerdingen

Anfassen, erleben und studieren im Fabritianum

Krefeld. Grau ist alle Theorie. Wie viel besser gestaltet sich doch der Unterricht am lebenden Objekt. Seit rund sechs Jahren hegen und pflegen Schüler und Lehrer am Gymnasium Fabritianum das hauseigene Vivarium. Dort tummeln sich rund 25 verschiedene Tierarten wie Axolotl, Rotkehlanolis oder... mehr

Anzeige

Bockum

WZ-Mobil an der Wilhelmshofallee: "Attraktivität nicht zerschlagen"

Krefeld. Die Wilhelmshofallee gehört zu den ersten Wohnadressen in Krefeld. Immer öfter werden ältere Villen dort abgerissen und stattdessen gleich mehrere hochwertige Stadthäuser auf den teils sehr großen Grundstücken gebaut. Neuestes Projekt ist ein Neubau mit 13 Eigentumswohnungen in der Nähe... mehr

Anzeige

Hüls

Seit Monaten nicht geleert – Ärger über übervolle Mülleimer in Hüls

Krefeld. Jeder, der schon einmal in einen Hundehaufen getreten ist, weiß, wie ärgerlich das sein kann. Das gilt auch für Hundebesitzer. Seit einigen Jahren gilt daher die Regel, dass Halter die Hinterlassenschaften ihrer Hunde mit kleinem Beutelchen aufsammeln und im Mülleimer entsorgen sollen. In... mehr

Oppum, Linn & Gellep-Stratum

WZ-Mobil am Oppumer Bahnhof: "Das Ergebnis ist unbefriedigend"

Krefeld. Die Arbeiten am Bahnhof Oppum laufen weiter. Zurzeit werden unter anderem die Aufzüge installiert. Das Gehäuse ist in der Bahnhofsmitte genau zu erkennen. Das bedeutet aber auch, dass Unterführung und Bahnsteig-Zugänge immer noch nicht barrierefrei sind. Fertig werden die Arbeiten erst im... mehr

Stadtmitte & Cracau

WZ-Mobil kommt zum Karlsplatz

Mitte. In der Ratssitzung am Donnerstag wird die beschlossene einseitige Verkehrssperrung auf dem Joseph-Beuys-Platz vor dem Kaiser-Wilhelm-Museum erneut Thema sein. Die CDU hatte gegen den mehrheitlichen Beschluss im Bauausschuss Einspruch eingelegt. Sie will die sofortige Öffnung. Was halten Sie... mehr

Verberg, Gartenstadt, Elfrath & Traar

Parken vor der Eisdiele San Marco ist jetzt entschärft

Krefeld. Das wilde Parken vor der Eisdiele San Marco in Traar hat ein Ende. Nach zahlreichen vergeblichen Anläufen ist die Verwaltung dem Wunsch der Bezirksvertretung-Ost nachgekommen und hat die Verkehrslage vor der Eisdiele in Traar entschärft. In der ersten Septemberwoche haben sich Mitglieder... mehr

Inrath & Kliedbruch

Betrunkene Männer attackieren 45-Jährigen mit Pfefferspray

Krefeld. Wie die Polizei jetzt mitteilt, haben am späten Freitagabend zwei Männer aus Krefeld und Duisburg einen 45-Jährigen an der Straße Neuer Weg mit Pfefferspray attackiert, ihn zu Boden geschlagen und gegen seinen Kopf getreten. Gegen 23.30 Uhr war der 45-Jährige die Hülser Straße in Richtung... mehr

Lehmheide & Dießem

Projekt: Jedes Kind baut sich sein Traumhaus

Krefeld. Aus dem einen Haus aus Karton gucken nur die Beine herraus, die Tür eines anderen ist noch geschlossen: In der bunten kleinen Stadt im Südbahnhof herrscht Morgenstunde. Dann gibt Theaterpädagogin Birgitta Heller-Mevißen das Stichwort. Mit dem Sonnenschein öffnet ein Dutzend Kinder die... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Versteckte Spielplätze: Hügeliges Kleinod in Forstwald

Krefeld. Krefeld hat 161 Spielplätze. Dank des Spielplatzkonzepts der Stadt werden jährlich mehrere saniert oder komplett erneuert. Viele der Spielplätze sind bekannt. Doch es gibt auch einige, die versteckt liegen und von der Öffentlichkeit wenig wahrgenommen werden. Aber auch hier bieten sich... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

WZ-Mobil

WZ-Mobil kommt zum Karlsplatz

In der Ratssitzung am Donnerstag wird die beschlossene einseitige Verkehrssperrung auf dem Joseph-Beuys-Platz vor dem Kaiser-Wilhelm-Museum erneut Thema sein. Was halten Sie von der geplanten Platzgestaltung vor dem KWM? mehr

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

10.000 Narren beim Breetlook-Zug

Die Hülser profitierten von den Absagen am Rosenmontag: es waren mehr Prinzenpaare im Zug und mehr Zuschauer am Straßenrand. Sprach man anderenorts von einem Veilchendienstag, war dies in Hüls Dienstag der Breetlook-Dienstag. Das Porree-Gemüse wurde zentnerweise unter das Volks geschmissen und als... mehr

Anzeige

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Fotogalerie

Der Karneval am Wochenende

In ein paar Tagen geht's auf die Straßen, doch bei den Sitzungen am Wochenende ging es jetzt schon hoch her. mehr

Fotogalerie

Kaserne Forstwald wird vorbereitet

Die Vorbereitungen für den Aufbau von Leichtbauunterkünften auf dem Gelände der Kaserne Forstwald laufen. Maximal 2000 Flüchtlinge sollen dort unterkommen. mehr

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

W.Zetti

Tierische Geschichten

Krefeld. Manche Menschen haben ganz viel Lebenserfahrung, die man ihnen nicht unbedingt ansehen muss. Mit dem Alter hat das nichts zu tun, denn die Betroffenen sind vom Rentenalter noch weit entfernt. Und dennoch spricht eine gewisse Weltsicht aus den Worten eines Bekannten von W.Zetti, der im... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG