Krefeld

Wasserpumpen am Rislerdyk: Heiße Diskussion um Grundwasser

Krefeld. Es mussten noch Sitze rangeschafft werden: Selten gab es in der Vergangenheit so viel öffentliches Interesse an einer Sitzung der Bezirksvertretung Nord. Mehr als 70 Inrather und Kliedbrucher kamen zu dem Termin mit Einwohnerfragestunde in die Kantine des Gartenbauvereins Rosengarten am... mehr

Fischeln

Fischeln-Südwest: 3,6 Millionen Euro teures Projekt wird realisiert

Fischeln-Südwest erhält den Zuschlag beim Programm soziale Baulandentwicklung. mehr

Bockum

Wachdienst erwischt Einbrecher in Bockum

Ein privater Wachdienst hat am Montag einen Einbrecher an der Kaiserstraße erwischt. Der 50-Jährige Krefelder wurde an die Polizei übergeben. mehr

Stadtmitte & Cracau

Unbekannte legen Feuer in Mehrfamilienhäusern

Auf der Prinz-Ferdinand-Straße hat es in zwei Mehrfamilienhäusern gebrannt. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um Brandstiftung. mehr

Hüls

Ausflug in die Klangwelt der Naturtöne eines Alphorns

Krefeld. Ein Alphornkonzert in einer Kirche am Niederrhein, das war am Wochenende eine Sensation. Musiker Heinz-Peter Kortmann führte ausschließlich Literatur auf, die im Original für Orgel und Horn geschrieben wurde. Doch nicht nur Alphornklänge bot das Konzert in der gut besuchten Cyriakuskirche... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Schüler knüpfen Kontakte zu europäischen Nachbarn

Das Berufskolleg Vera Beckers baut auf Internationalisierung und beteiligt sich an grenzüberschreitenden Projekten. mehr

Stadtmitte & Cracau

In der Kita St. Norbertus wird Integration gelebt

Mitte. Claus Neuwirth war eines der ersten Kinder, die 1967 die katholische Kita St. Norbertus besuchten. Seit 50 Jahren liegt die Einrichtung wie eine grüne Oase mitten in der betriebsamen Stadtmitte zwischen Frankenring und Gutenbergstraße. Das Jubiläum wurde jetzt mit Eltern und Kindern gefeiert. mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Die Lust am Lesen wecken

Kempener Feld. Im Laufe der Pubertät verlieren viele Jugendliche das Interesse am Lesen – das ist nichts Neues. Dem möchten einige Lehrer des Gymnasium Horkesgath jetzt entgegenwirken. „Leseförderung führt zu einem größeren Lernerfolg“, glaubt Lehrerin Johanna Peters. Gemeinsam mit ihrer Kollegin... mehr

Uerdingen

Bunte Garagentore: Bosch setzt Collies ein Denkmal

Uerdingen. Ein kurzer Blick geht zwar in Richtung des Hauses der Familie Roß, doch der Passant läuft eilig weiter. Irgendetwas hat dann aber doch seine Aufmerksamkeit erregt und prompt läuft er noch mal ein Stückchen zurück und erkennt den Grund seiner Verwunderung: Auf dem Garagentor von Werner... mehr

Bockum

Im Botanischen Garten gibt es wieder was zu lachen

Krefeld. Alle zwei Jahre im fußballfreien Sommer sprießen im Botanischen Garten die „Lach-Blüten“. Vom 7. bis 16. Juni ist es wieder soweit. Dann laden die Podio-Betreiber Betty Ixkes und Rüdiger Höfken an neun Tagen insgesamt 24 Humoristen auf die kleine Bühne vor dem Hans-Höppner-Pavillon ein.... mehr

Hüls

Volksfeste in Hüls: Feiern, lachen und Wurstbeiholen

Krefeld. In Hüls regen sich die Frühlingsgefühle. Am Wochenende um Christi Himmelfahrt, vom 24. bis 28. Mai, wird es wieder das traditionelle Volks- und Heimatschützenfest in Verbindung mit der Frühjahrskirmes geben. Am Samstag davor, am 20. Mai, steigt das 5. Breetlook-City-Radrennen. Notwendig... mehr

Oppum, Linn & Gellep-Stratum

Gerüchte um Werk Oppum wegen Stellenabbau bei DB

Krefeld. Nach dem Bekanntwerden eines möglichen Stellenabbaus von bis zu 1200 Arbeitsplätzen bei der Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio NRW brodelt die Gerüchteküche um den Oppumer Standort einer weiteren Unternehmenstochter. Auch hier seien Personalkürzungen im Gange, wird verbreitet. Und tatsächlich... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Fischeln

Geldautomat an Krefelder Tankstelle gesprengt

Krefeld. In der Nacht zum Mittwoch hörte ein Anwohner um 2.18 Uhr einen sehr lauten Knall, der vom Tankstellengelände an der Kölner Straße herkam. Als er nachschaute, sah er drei maskierte Personen, die an der Tankstelle von einem dunklen Audi A6 Kombi abgeholt wurden. Sie hatten einen... mehr

Stadtmitte & Cracau

Stadtmitte: Einbruch in Mehrfamilienhaus

Krefeld. Am Donnerstag sind Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus an der Drießendorfer Straße eingebrochen und haben Bargeld entwendet. Im Zeitraum von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr gelangten die Einbrecher in das Mehrfamilienhaus und hebelten die Wohnungstür im zweiten Obergeschoss auf. Sie durchsuchten... mehr

Verberg, Gartenstadt, Elfrath & Traar

Mit Drohnen auf Gänse-Jagd

Elfrath. Lassen sich die Gänse am Elfrather See vielleicht durch einen „technischen Feind von oben“ vertreiben? Versuche in Koblenz, lästige und kotende Gänse aus einem Freibad per Drohne zu verscheuchen, lassen hoffen. WZ-Leser Karl-Heinrich Eick hat diese Art der Gänse-Jagd ohne Tötungseffekt,... mehr 1

Inrath & Kliedbruch

Sind Teile des Klosters zu retten?

Krefeld. Der Antrag zum Abriss des leerstehenden Kapuzinerklosters liegt bereits bei der Stadt. Doch womöglich bleibt mehr von den alten Gebäuden an der Hülser Straße stehen als bisher gedacht. Um für den Neubau eines Tagungszentrums Platz zu machen, plant die Firma Siempelkamp als Eigentümerin des... mehr

Lehmheide & Dießem

Polizei nimmt Schrottsammler fest

Krefeld. Am Montag hat die Polizei einen Transporter überprüft, der zuvor im Stadtteil Dießem/Lehmheide illegal Schrott sammelte. Die Schrottsammler mussten ihre Ladung entsorgen. Zudem stellte sich bei der Überprüfung des 54-jährigen Fahrers heraus, dass gegen ihn ein Abschiebehaftbefehl vorliegt.... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Bürgerfest lockt viele Besucher in den Kaiser-Wilhelm–Park

Kempener Feld. Großes Gewimmel herrscht am Samstag schon vor dem offiziellen Beginn des Bürgerfests im Kaiser-Wilhelm-Park. Viele Jungen in ihren Fußballertrikots flitzen zwischen den Vereinsgebäuden des VfR Krefeld 1920 und den Sportplätzen herum. Um 14.30 Uhr startet schließlich ihr... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Nikolaus steigt vom Kirchturm in Hüls

Alle Blicke gehen nach oben, wenn der Nikolaus in Hüls vom Kirchturm winkt. mehr

Anzeige

Blitzer

Blitzer in Krefeld

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Einzigartiger Charme beim Weihnachtsmarkt in Linn

Der 32. Weihnachtsmarkt rund um die Linner Burg punktete am Samstag und Sonntag mit seinem einzigartigen Charme: Die zahlreichen Handwerkerstände harmonieren mit dem historischen Ambiente der Altstadt. mehr

Fotogalerie

Besonderer Weihnachtsmarkt: Festliche Stimmung für den guten Zweck

Der Besondere Weihnachtsmarkt findet zum 29. Mal statt. Über 80 karikative Vereine sind vetreten gewesen. mehr

VIDEOS AUS KREFELD


W.Zetti

Shoppen dank Fleckenzwerg

Krefeld. Früher gab es viele inhabergeführte Geschäfte für Berufsbekleidung. W.Zetti hat sich immer gefragt, warum sie nach und nach geschlossen wurden. Ist es tatsächlich in so vielen Berufen deutlich sauberer geworden? Kann man sich nicht vorstellen. Unters Auto müssen Kfzettis immer noch, bei... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG