Rheinufer

Der Uerdinger Steiger ist jetzt wieder im Wasser

Die Arbeiten am neuen Steiger sind abgeschlossen – seit Dienstag liegt der Ponton im Rhein. Offiziell könnten ab Anfang Juni wieder bis zu 135 Meter lange Passagierschiffe am Steiger in Uerdingen anlegen. mehr

Inrath & Kliedbruch

Das WZ-Mobil kommt zum Schroersdyk

Der Ausbau des Schroersdyk steht schon länger auf der Prioritätenliste der Bezirksvertretung Nord. Wegen der Kosten spricht sich die Mehrheit der Anwohner gegen die Pläne aus. Sagen Sie Ihre Meinung. mehr

Krefeld

Ein geklauter Sprinter ist im Rhein gelandet

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Diebe des Fahrzeugs so ihre Spuren verwischen wollten. mehr

Fischeln

175 Jahre bewegte Chorgeschichte

Der Kirchenchor St. Clemens in Fischeln feiert ein ganz besonderes Jubiläum. mehr

Krefeld

Das "Weiße Haus" gammelt vor sich hin

Das Gebäude an der Vennfelder Straße 45 steht seit 30 Jahren leer. Die Eigentümerfrage ist ungeklärt. mehr

Uerdingen

Anwohner retten junge Eule in Uerdingen

Eine junge Waldohreule lief hilflos dem Boden herum. Anwohner setzt das Tier in einen Baum. mehr

Krefeld

Krefelder fremdeln mit Hochschule

Krefeld. Entspannt genießt der 26-Jährige im Café an der Tannenstraße seinen Kaffee. Seit 2012 lebt Lucas Schnurre in Krefeld. Die Suche nach einem Studienplatz im Fach Kommunikationsdesign hat den Sachsen-Anhaltiner an den Niederrhein gebracht. „Ich wollte in einer Stadt studieren, die ich noch... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Flüchtlinge werden nicht in Forstwald untergebracht

Update: Land soll Stadt die Anrechnung von Plätzen zugesichert haben. Bis auf Weiteres werden keine Flüchtlinge in den Traglufthallen auf dem Kasernengelände Forstwald untergebracht. mehr Leser-Kommentare: 2

Uerdingen

Steiger geht bald wieder in Betrieb

Krefeld. Endlich geht’s voran mit dem Uerdinger Steiger. Seit sieben Uhr am Dienstagmorgen laufen die Arbeiten unterhalb der Rheinpromenade auf Hochtouren. Ein paar Schaulustige haben sich dort versammelt und sehen den Arbeitern zu, die damit beschäftigt sind, den Ponton – den Schwimmkörper, an dem... mehr

Bockum

Update: 56-jähriger Krefelder nicht mehr in Lebensgefahr

Krefeld. Update um 18.15: Auf WZ-Nachfrage teilt die Polizei mit, dass der 56-Jährige aktuell nicht mehr in Lebensgefahr schwebt. Die schweren Verletzungen, die sich der Krefelder am Mittwochmorgen bei einem Unfall zugezogen hatte, werden in einer Duisburger Unfallklinik behandelt. Meldung von 14. mehr

Hüls

Neuer Schwung für die Hülser Kirmes

Krefeld. Ist die Hülser Kirmes noch attraktiv genug, um sie erhalten zu können? Eine Frage, die sich vermutlich nicht nur der Hülser Initiativkreis stellte, der eine Strategie zur Aufbesserung der Kirmes kreieren sollte. Denn nicht nur die Zahlen der Schausteller-Bewerbungen sinken drastisch, auch... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Oppum, Linn & Gellep-Stratum

Die Gesichter des Flachsmarkts

Krefeld. Die alten Rittersleut‘ erwachen einmal im Jahr zu neuem Leben. Beim Linner Flachsmarkt zeigen sie auf der Ritterwiese ihr Lager mit dampfender Küche, heißer Schmiede, edlen Damen bei der Handarbeit, mit Tanz oder Spiel und natürlich mit einem spannenden Turnier. Zuständig für den... mehr

Fischeln

Das Radrennen ist auch ein Nachbarschaftsfest

Krefeld. Das 40. Straßenradrennen des Radfahrvereins Staubwolke war wieder ein Besuchermagnet. Es lockte am Sonntag tausende Radsportfans aus der ganzen Region nach Fischeln. An den Rennen beteiligt waren alle Generationen, angefangen von Kindern und Jugendlichen über die Sportasse bis zu den... mehr

Stadtmitte & Cracau

25 Geschäfte in der City stehen leer

Krefeld. Wer aufmerksam durch die Innenstadt geht, dem fallen verschiedene leerstehende Ladenlokale auf. Auf der Rhein-, Hoch-, Markt- und Königstraße sind es allein 25. Mit dem Ausverkauf von Juwelier Kempkens schließt ein weiteres Traditionsgeschäft. Für manchen Alt-Krefelder gleicht das dem... mehr 1

Verberg, Gartenstadt, Elfrath & Traar

Elfrather können jetzt ruhig schlafen

Krefeld. Mit dem „Wildparken“ der Lkw im Wohngebiet Zur Eibe ist jetzt Schluss. „Das ist für die Anwohner eine gute Nachricht,“ erklärt Bezirksvorsteher Wolfgang Merkel (SPD). Die Verwaltung hat ihm mitgeteilt, dass die Parkbuchten, in die gerade ein oder zwei LKW passten, jetzt durch alte,... mehr

Inrath & Kliedbruch

Protest gegen Ausbau Schroersdyk

Krefeld. Der Ausbau des Schroersdyk steht schon länger auf der Prioritätenliste der Bezirksvertretung Nord. Während der Teil zur Sportanlage hin vor rund zehn Jahren ausgebaut worden ist, sind auf dem vorderen Stück seit bald 40 Jahren die Seitenstreifen unbefestigt und die Fahrbahn weist längst... mehr

Lehmheide & Dießem

Autohäuser investieren im Krefelder Süden

Krefeld. Die regen Bauaktivitäten auf dem Gelände von Tölke & Fischer zwischen Gladbacher Straße und Heideckstraße sind nicht zu übersehen. „Wir errichten hier für neun Millionen Euro eines der modernsten Volkswagen-Zentren in Europa“, sagt Geschäftsführer Michael Webels mit Stolz. „Das ist die... mehr

Kempener Feld, Backeshof, Benrad & Forstwald

Gas-Pipeline könnte durch Krefeld gehen

Krefeld. Die Unterlagen zur geplanten Gaspipeline durch den Kreis Viersen liegen ab Montag, 9. Mai, öffentlich aus. Das teilte der Konzern Open Grid Europe (OGE) Mittwoch mit. Im Rahmen des Projektes „Zeelink“ plant OGE eine Gaspipeline, die zwischen der belgisch-deutschen Grenze in Lichtenbusch... mehr

Anzeige
Anzeige

 

Anzeige

WZ-Mobil

Das WZ-Mobil kommt zum Schroersdyk

Der Ausbau des Schroersdyk steht schon länger auf der Prioritätenliste der Bezirksvertretung Nord. Wegen der Kosten spricht sich die Mehrheit der Anwohner gegen die Pläne aus. Sagen Sie Ihre Meinung. mehr

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

10.000 Narren beim Breetlook-Zug

Die Hülser profitierten von den Absagen am Rosenmontag: es waren mehr Prinzenpaare im Zug und mehr Zuschauer am Straßenrand. Sprach man anderenorts von einem Veilchendienstag, war dies in Hüls Dienstag der Breetlook-Dienstag. Das Porree-Gemüse wurde zentnerweise unter das Volks geschmissen und als... mehr

Blitzer

Hier wird zwischen dem 17. und 28. Mai geblitzt

Die Krefelder Polizei veröffentlicht bereits seit längerer Zeit, an welchen Stellen jeweils schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit im Stadtgebiet kontrolliert wird. Nun gibt auch die Stadt Krefeld vorab bekannt, wo das Ordnungsamt überwacht. mehr 18

Fotogalerie

Der Karneval am Wochenende

In ein paar Tagen geht's auf die Straßen, doch bei den Sitzungen am Wochenende ging es jetzt schon hoch her. mehr

Fotogalerie

Kaserne Forstwald wird vorbereitet

Die Vorbereitungen für den Aufbau von Leichtbauunterkünften auf dem Gelände der Kaserne Forstwald laufen. Maximal 2000 Flüchtlinge sollen dort unterkommen. mehr

Meinung

Der Verlust eines Streiters

Dagmar Groß

W.Zetti

Das Weißbier-Massaker

Krefeld. W. Zettis Kollegin hatte nach einem Unfall mit einem Glas Himbeermarmelade ihre Küche von rosaroter, klebriger Masse befreien müssen. Nach einer großangelegten Putzaktion strahlte die weiße Küche wie am ersten Tag. Das sollte allerdings nicht lange so bleiben: Als das Wetter sommerlich... mehr

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION KREFELD

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG