48912432404_9999.jpg
Fast 250 Bäume in Krefeld werden der Motorsäge zum Opfer fallen.

Fast 250 Bäume in Krefeld werden der Motorsäge zum Opfer fallen.

Archiv

Fast 250 Bäume in Krefeld werden der Motorsäge zum Opfer fallen.

Krefeld. Zahlreiche Bäume im Stadtgebiet sind nicht mehr sicher. Das ist das Ergebnis der städtischen Kontrollen von Grünanlagen, Friedhöfen und Straßen. Fast 250 Exemplare müssen jetzt nach Angaben der Stadt gefällt werden. In Parks und Grünanlagen sind 117 Bäume betroffen, auf den Friedhöfen müssen 32 gefällt werden. An Straßen müssen insgesamt 97 Exemplare fallen. Zwei Bäume sind als Naturdenkmal eingestuft. Die Fällungen sollen ab November durchgeführt werden.

Das Ende der Fahnenstange ist wohl noch nicht erreicht, da auch die Baumkontrollen noch nicht abgeschlossen sind. Soweit sinnvoll, soll es in den Grünanlagen Nachpflanzungen geben.

Leserkommentare (4)


() Registrierte Nutzer