Fischeln-Spieler Kevin Enke hat sich beim Auswärtsspiel gegen VFB Homberg einen Riss des Kreuzbandes zugezogen und fällt daher mehrere Monate aus.

590a68f6-565c-4053-ac25-a5475de6845c.jpg
Kevin Enke fällt monatelang aus. Archiv

Kevin Enke fällt monatelang aus. Archiv

Jochmann

Kevin Enke fällt monatelang aus. Archiv

Krefeld. Kevin Enke, Spieler des Oberligisten VfR Fischeln, hat sich im Auswärtsspiel beim VfB Homberg schwer verletzt. Nach Auskunft von VfR-Vorsitzendem Thomas Schlösser hat sich der Linksfuß und Verteidiger einen Riss des Kreuzbandes und Innenbandes im Knie zugezogen. Enke, der zu den Leitungsträgern zählt, wird wohl mehrere Monate ausfallen. Im Spiel in Homberg hatte er sich das Knie verdreht und musste vom Platz getragen werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer