Krefeld. Am fünften Spieltag der Niederrheinliga war der SV Viktoria Goch an der Kölner Straße zu Gast. Trotz personeller Baustellen konnte der VfR das Tabellenschlusslicht mit einem überlegen 2:1 besiegen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer