Der Krefelder siegt beim Turnier der Jungen Pferde.

reitsport
Heiner Schiergen konzentriert im Dressur-Viereck.

Heiner Schiergen konzentriert im Dressur-Viereck.

Heiner Schiergen konzentriert im Dressur-Viereck.

Krefeld. Der erste Tag beim Turnier der Jungen Pferde auf der Reitanlage Kühnen mit über 500 Nennungen stand im Zeichen der Springreiter. Kerstin Ilbertz vom RFV Lobberich mit ihrem Pferd Dicas und Christian Neubecker vom TSG Schultenhof Bochum mit Cortina und Caccio konnten sich mehrfach in die Siegerlisten eintragen.

Neubecker gewann die Springpferdeprüfung der Klasse A mit der Wertnote 8.0, war im S-Springen Zweiter und in der Springprüfung der Klasse Dritter. Kerstin Ilbertz siegte in den Springpferdeprüfungen der Klassen L und M. Isabell Weber sorgte mit ihrem Pferd Looks like Lotte und dem zweiten Platz in der Springpferdeprüfung der Klasse A dafür, dass auch die Krefelder Farben hinter den Siegerpodesten vertreten waren.

Schiergen gewinnt die Dressur in der Klasse M und der Klasse S

Bei den Dressurreitern war die Klasse von Pferden und Reitern hoch, die Konkurrenz entsprechend groß. Melanie Frieß vom Krefelder Reit- und Fahrverein auf Smaragd belegten zweite und dritte Plätze in den Dressur Klassen A und M. Matthias Bouten, RFV Graf von Schmettow Eversaal, Beatrice Buchwald vom gleichen Verein, Lydia Camp aus Geldern und Matthias Vatter vom Förderkreis Grand Prix Düsseldorf machten dem Krefelder Ausnahmereiter Heiner Schiergen das Siegen nicht leicht. Trotzdem setzte er sich mit seinen Siegen in beiden Abteilungen der Dressurpferdeprüfung der Klasse M und in der Dressurprüfung der Klasse S für Siebenjährige durch, wobei er sich einen M-Sieg mit Matthias Bouten teilen musste. Beide hatten die Wertnote 8.0 erreicht.

Die Dressurprüfung Klasse S für achtjährige Pferde war Höhepunkt und Abschluss dieses Turniers. Matthias Bouten siegte mit Dante Delux (802 Punkte) vor Mattias Vatter mit Dynastie (787 Punkte) und So Dark (777.5 Punkte). Laura Stigler mit Doubleyou und Stefanie Wttmann und Rubin belegten die Plätze vier und fünf.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer