BW Krefeld II liegt auf Erfolgskurs. Auch der CSV Marathon verbucht einen Sieg.

Krefeld. Die Herren II des HTC Blau-Weiß Krefeld sind in der 2. Tennis-Verbandsliga auf Erfolgskurs. Durch den 6:3-Sieg gegen RW Goch sicherte sich die Mannschaft um Jens Janssen den Spitzenplatz in der Tabelle. Schon nach den Einzeln waren die Punkte eingefahren. Spannung kam lediglich in zwei Doppeln auf, die beide im Champions-Tiebreak beendet wurden. Auch die Damen von Blau-Weiß hatten ein Erfolgserlebnis und setzten sich mit 7:2 gegen RW Dinslaken durch. Auch hier war die Begegnung nach den Einzeln entschieden, in denen überwiegend klare Ergebnisse notiert wurden. In der Tabelle belegt Blau-Weiß derzeit einen Platz im Mittelfeld und kann mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden sein.

In der 2. Verbandsliga hatten die Herren 30 des TC Traar einen schweren Stand. Beim 0:9 zeigte sich der Gegner TuS St. Hubert in allen Belangen überlegen. Für die Traarer war dies die dritte Niederlage im dritten Spiel, damit liegt Traar auf dem letzten Tabellenrang und bangt um den Klassenerhalt. Einen wichtigen 5:4-Erfolg erreichten die Herren 50 des CSV Marathon in der 1. Verbandsliga gegen den TC Essen-Süd. Dabei lag die Mannschaft um Karl-Heinz Ernst nach den Einzeln schon 2:4 zurück. In den Doppeln lief die CSV-Crew aber zur Höchstform auf und gewann alle drei Punkte. Die Doppel Balve/Achenbach und Ernst/Weiß waren im Champions-Tiebreak erfolgreich. In der Tabelle liegt der CSV nun auf dem zweiten Platz. RZ

Ergebnisse: 1.Verbandsliga, Herren 50 CSV Marathon - TC Essen-Süd 5:4 Ernst - Harmsen 6:7, 2:6, Balve - Schwarz 4:6, 1:6, Klein - M. Wehrmann 4:6, 4:6, Achenbach - T. Wehrmann 6:4, 6:1, Weiß - Messerschmidt 6:2, 6:4, Pennewitz - Buron 3:6, 1:6, Balve/Achenbach - Harmsen/M. Wehrmann 3:6, 6:2, 7:6, Ernst/Weiß - Schwarz/Buron 6:4, 4:6, 7:6, Pennewitz/Mäcker - Messerschmidt/Krolik 7:5, 6:0.

2. Verbandsliga, Herren HTC BW Krefeld II - TC RW Goch 6:3 Janssen - Ebeling 6:1, 6:0, Strogies - Janssen 6:4, 6:4, Klemenz - Bossig 6:4, 6:2, Ubachs - Rickes 6:2, 6:2, Abdollah-Zadeh - van der Wouw 6:7, 3:6, Kowarsch - Zitzke 6:4, 6:3, Jansen/Kowarsch - Ebeling/Zitzke 0:6, 0:6, Strogies/Abdollah/Zadeh - Janssen/van der Wouw 2:6, 7:6, 6:7, Klemenz/Ubachs - Bossig/Rickes 2:6, 6:3, 7:6.

Damen HTC BW Krefeld - TC RW Dinslaken 7:2 Veldman - Engelbrecht 6:2, 6.3, Rottier - Grams 6:0, 6:0, Lepges - D. Nordmeyer 6:4, 6:1, Helduser - Tatzki 6:3, 6:1, Holzaht - L. Nordmeyer 6:1, 6:0, Vogt - Geers 6:2, 4:6, 6:7, Veldman/Rottier - Engebrecht/Grams 6:3, 6:1, Lepges/Holzaht - D. Nordmeyer/Tatzki 6:3, 7:6, Helduser/Vogt - L. Nordmeyer/Geers 0:6, 0:6.

Herren 30 TC Traar - TuS St. Hubert 0:9 Beetz - Schmidt 4:6, 0:6, D. Strucks - Högel 2:6, 1:6, Ricken - Schumacher 5:7, 4:6, Büschgens - Hause 6:7, 5:7, M. Strucks - Glagau 5:7, 5:7, Krippner - Giebels 2:6, 1:6, D. Strucks/Büschgens - Schmidt/Giebels 4:6, 5:7, M. Strucks/Krippner - Högel/Glagau 6:2, 2:6, 6:7, NN. - Schumacher/Hause 0:6, 0:6.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer