Krefelder müssen gegen Neuss spielen.

Krefeld. Mit der Begegnung HTC BW Krefeld gegen BW Neuss wird bei den Herren die Tennis-Winterhallenrunde in der Niederrheinliga fortgesetzt. Das Stadtwaldteam hat dabei die Möglichkeit, den derzeitigen Tabellenführer TV Osterath an der Spitze abzulösen.

Allerdings wäre dies noch keine Vorentscheidung im Hinblick auf die Niederrheinmeisterschaft. Diese steht aber für das nächste Wochenende an: Dann geht das Gipfeltreffen zwischen dem TV Osterath und Blau-Weiß am Krähenacker über die Bühne.

In der 2. Verbandsliga spielen die Damen des TV 03 SG Krefeld in der Gruppe A um den Klassenerhalt. Bisher konnten die Damen des TV 03 noch keinen Punkt verbuchen, befinden sich aber dabei mit dem TC Grunewald Duisburg und den Sportfreuden Eigen-Stadtwald auf einem Level. Nun kommt es zu einer Vorentscheidung, wenn die Krefelderinnen und die Sportfreunde Eigen-Stadtwald aufeinandertreffen.

Etwas besser ist die Situation für die Damen des HTC Blau-Weiß Krefeld in der Gruppe B. Blau-Weiß hat schon zwei Punkte auf dem Konto und damit das Klassenziel vor Augen. Sollte gegen den starken TC Hamminkeln ein Sieg verbucht werden, wäre die Saison so gut wie gelaufen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer